Kleiner Beitrag mit grosser Wirkung

Das Banden- und Spielfeldsponsoring

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie das Gesamtprogramm der FCZ LetziKids.

Spielfeldsponsoring mit Icon
Zum Spielfeld 2014

Weitere Informationen und Anmeldung

Das Mobilitäts-Sponsoring

Diese Beiträge werden gezielt in Turnierreisen mit dem ÖV investiert.

Letzikids IN FAHRT
Weitere Informationen und Anmeldung

News

Montag, 16. April 2012, mf

Die U11 am Samstag 14.04.2012

Die Letzikids starteten in diesem Spiel mit viel Elan und suchten von Beginn weg das schnelle und erlösende erste Tor. Doch wie immer in Dielsdorf sind die Spiele gegen das Heimteam sehr schwer und kräfteraubend. Trotz mehrheitlichem Ballbesitz der Utogrundkids und etlichen Torchancen, wollte und wollte der Ball den Weg ins Dielsdorfer Tor nicht finden. So kam es wie es kommen musste und der Ball besuchte zuerst das Tor der Letzikids. Trotz der kalten Dusche durch das unerwartete Gegentor liessen die neun Buben und drei Mädchen der Letzikids den Kopf nicht hängen und versuchten weiter ein Tor zu erzielen. Nach einer gelungenen Aktion über die rechte Seite gelang dies dann auch und die Kids konnten den verdienten Ausgleich feiern. Mit diesem Unentschieden wollte sich aber die U11 vom FCZ nicht begnügen und stürmte weiter auf das Tor der wacker kämpfenden und wehrenden (mit Händen und Füssen) Dielsdorfer.  Trotz der großen Gegenwehr und dem schwer bespielbaren Spielfeld konnten die Stadtzürcher aber kurz vor Schluss den hochverdienten Siegestreffer feiern. Die Letzikids haben toll gekämpft und immer an den Sieg geglaubt, dass es aber am Ende nur zu einem knappen Sieg reichte, haben sie sich selber zuzuschreiben. Denn mit etwas mehr Cleverness und mehr Zusammenspiel hätten sie das Spiel für sich viel einfacher und resultatemässig positiver gestalten können.

Für die Letzikids im Einsatz: Calvin (U12) Shannon, Elvira, Samanta, Iilan, Luka, Filip F., Nebojsa, Deia, Arlind, Filip K., Henri.

Coach: Mario Fischer

 

Unschlagbar