DE FR EN
Happy Birthday Tatjana Haenni
Wie geht's... Nathalie Lienhard

Adriana Leon verlässt die FC Zürich Frauen

Die kanadische Nationalspielerin Adriana Leon verlässt die FC Zürich Frauen nach knapp drei Monaten. Ihren grössten sportlichen Auftritt im Dress der Züri-Frauen, hatte Adriana sicherlich im Hinspiel im 1/16-Finale der UEFA Women's Champions League auswärts in Graz. Da war sie an alle sechs Toren beteiligt und erzielte drei gleich selbst.
Beide Seiten haben sich darüber verständigt, den bis Ende Jahr laufenden Vetrag nicht zu verlängern. Wo Adriana ihre fussballerische Karriere weiterführen wird, ist zur Zeit noch ungewiss. Vorerst fliegt sie nun in ihre Heimat Kanada zurück

Wir danken Adriana für ihren Einsatz und ihre Zeit in Zürich und wünschen ihr für ihre weitere Zukunft nur das Allerbeste.

News

Die FCZ Frauen sind Cupsiegerinnen 2019

Die FCZ Frauen sind Cupsiegerinnen 2019

14. Cuptitel dank dem 5:0 gegen die YB-Frauen

Vorschau Cupfinal: BSC Young Boys - FCZ Frauen

Vorschau Cupfinal: BSC Young Boys - FCZ Frauen

Am Samstag, 20. April 2019 um 16:00 Uhr in der Tissot Arena in Biel.

Kreuzbandriss bei Meriame Terchoun

Kreuzbandriss bei Meriame Terchoun

Meri wird den FCZ Frauen für die nächste Zeit fehlen.

Erste Saisonniederlage für die FCZ Frauen

Erste Saisonniederlage für die FCZ Frauen

Mit 2:0 mussten sich die Zürcherinnen gegen den FC Basel 1893 geschlagen geben.

Alle News
Werbung