DE FR EN
Zürcherinnen in der U-17 Nationalmannschaft
Line-Up-Kids für UWCL gesucht!

Auswärtssieg in Lugano

Beim Mittwochsspiel der Nationalliga-A-Meisterschaft waren die FC Zürich Frauen zu Gast in Lugano.

Bereits in der 13. Minute konnte Fabienne Humm den 1:0-Führungstreffer erzielen. Hierbei kam es zu einer schönen Kombination zwischen Meriame Terchoun, Barla Deplazes und schlussendlich Fabienne Humm, die den scharf in die Mitte gespielten Ball über die Torlinie lenkte. Früh wurde klar, dass die FC Zürich Frauen die bessere Mannschaft war.
In der zweiten Halbzeit steigerten die Frauen aus Zürich ihre Leistung und wiederholten die identische Torkombination in der 50. Minute. Terchoun auf Deplazes, Deplazes auf Humm, die im Getümmel zur 2:0-Führung traf. Nun war es Julia Stierli, die nach einer Ecke, in der 72. Minute eine Unsicherheit des gegnerischen Goalies mit einem Kopfballtreffer zum 3:0-Endstand nutze.

Diese Reise an einem Mittwoch zu bewältigen stellte die Zürcherinnen vor eine Herausforderung. Um 14:00 Uhr startete die lange Fahrt und endete erst um 2:30 Uhr an der Sportanlage Heerenschürli. Umso erfreulicher ist es diesen Ausflug mit drei Punkte zu belohnen. Jedoch hatte das Spiel einen Wermutstropfen zu verzeichnen. In der 56. Minute musste Meriame Terchoun verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Wir wünschen ihr gute Besserung.

Weiter geht es für die FC Zürich am kommenden Samstag, 30. September 2017, mit dem Heimspiel um 18:30 Uhr gegen den FC Yverdon Féminin.

Lugano Femminile
0:3 (0:1)
FC Zürich Frauen
Greco (15.)
Greco (78.)
Humm (13.)
Humm (50.)
Stierli (72.)
Stadio Comunale Cornaredo
Schiedsrichter Louis Ian

Lugano Femminile

99Canello
3Greco
8L. Curtin
9C. Curtin
11Prandi87.
12Raber
15Alves76.
17Menchel
18Rhoades
20Wojcik
21Capello86.

Auf der Bank

2Tagini
4Emini76.
6Tonelli87.
7Roncoroni
14Diefenthaeler86.

FC Zürich Frauen

21Friedli
4Cavicchia64.
5Bühler
7M. Moser
8Stierli
11Deplazes74.
13Zehnder
14Fischer
20Humm (c)
24Terchoun56.
26Abbé

Auf der Bank

1Stutz (ET)
9Willi
10R. Moser
12Gut74.
22Krisztin56.
25Ramseier64.
29Baumann

News

Déjà-vu gegen die YB-Frauen

Déjà-vu gegen die YB-Frauen

Erneuter 5:0 Sieg der FCZ Frauen.

Vorschau BSC Young Boys - FCZ Frauen

Vorschau BSC Young Boys - FCZ Frauen

Am Samstag, 18. Mai 2019 um 18:30 Uhr auf der Sportanlage Wyler in Bern.

Vier schnelle Tore zum Sieg

Vier schnelle Tore zum Sieg

Mit 4:0 gewinnen die Zürcherinnen gegen Servette FC Chênois Féminin.

Vorschau FCZ Frauen - Servette FC Chênois Féminin

Vorschau FCZ Frauen - Servette FC Chênois Féminin

Am Mittwoch, 15. Mai 2019 um 20:00 Uhr auf der Sportanlage Heerenschürli in Zürich.

Alle News
Werbung