DE FR EN
Vorschau Meisterschaft III - FC Basel
Vorschau Meisterschaft III - FC Aarau Frauen

Deutlicher Heimsieg gegen Schlusslicht Aarau

In einem torreichen Spiel besiegen die FC Zürich Frauen die FC Aarau Frauen, den derzeitigen Tabellenletzten, mit 7:1.

Bereits ab der ersten Minute sah man, dass die FCZ ́lerinnen die Niederlage vom letzten Wochenende ungeschehen machen wollten. In der 4. Minuten war es Patricia Willi, die zur 1:0 Führung einschieben konnte. Man drückte zu 100% aufs Gas. Durch ein wunderschönes Freistosstor von Martina Moser hiess der Spielstand bereits vor der Halbzeitpause 2:0. Einige Minuten vor dem Halbzeitpfiff zappelte der Ball bereits ein drittes Mal im Netz. Patricia Willi wäre die erfolgreiche Torschützin gewesen - doch der Schiedsrichter hatte eine Offside Position erkannt und gab den Treffer nicht. So blieb es beim 2:0 nach 45 Minuten.

In der zweiten Hälfte ging es mit der dopptelten Geschwindigkeit weiter. Nur zwei Minuten nach dem Wiederanpfiff gelang es Caro Abbé einen Eckball per Kopf ins Tor zu lenken. 3:0. Die Zürcherinnen zeigten nun all ihre Qualitäten auf dem Platz. Sie kombinierten sich regelrecht durch die Reihen der Aargauerinnen. Dadurch konnten immer mehr Chancen erarbeitet werden. Und so ging es weiter. Patricia Willi und Caro Abbé durften an diesem Abend auch ein zweites Mal als Torschützen fungieren. Fabienne Humm und Luana Bühler markierten mit ihren Treffern zum 6:0 und 7:1 den Endstand der Partie.

Einzig einen kurzen Schwachpunkt mussten die Zürcherinnen eingestehen und einen Gegentreffer durch Julia Höltschi zum Zwischenzeitlichen 6:1 hinnehmen. Eine souveräne Leistung und verdiente drei Punkte für den aktuellen Tabellenführer.

Am nächsten Samstag geht es bereits in den Spitzenkampf. Im erneuten Heimspiel treffen die Zürcherinnen um 16:00 Uhr auf den FC Basel.

FC Zürich Frauen
7:1 (2:0)
FC Aarau Frauen
Willi (4.)
M. Moser (30.)
Abbé (47.)
Willi (55.)
Abbé (65.)
Humm (68.)
Bühler (78.)
Lahmici (28.)
Höltschi (75.)
Schiedsrichter

FC Zürich Frauen

21Friedli
5Bühler
7Moser M.65.
9Willi
10Moser R.
12Gut56.
14Fischer
15Bernet
20Humm (c)
25Ramseier76.
26Abbé

Auf der Bank

1Stutz (ET)
2Mégroz
4Cavicchia65.
13Zehnder56.
17Piubel76.

FC Aarau Frauen

18Schneider
2Tiller75.
3Sylvestre
5Lahmici
7Jenzer
9Höltschi
15Abbühl
20Grüter65.
21Erne (c)
22Stierli45.
24Imboden

Auf der Bank

1Wehrli (ET)65.
12Weber45.
13Roth
14Amoros
16Gloor
17Schwaller75.

News

Déjà-vu gegen die YB-Frauen

Déjà-vu gegen die YB-Frauen

Erneuter 5:0 Sieg der FCZ Frauen.

Vorschau BSC Young Boys - FCZ Frauen

Vorschau BSC Young Boys - FCZ Frauen

Am Samstag, 18. Mai 2019 um 18:30 Uhr auf der Sportanlage Wyler in Bern.

Vier schnelle Tore zum Sieg

Vier schnelle Tore zum Sieg

Mit 4:0 gewinnen die Zürcherinnen gegen Servette FC Chênois Féminin.

Vorschau FCZ Frauen - Servette FC Chênois Féminin

Vorschau FCZ Frauen - Servette FC Chênois Féminin

Am Mittwoch, 15. Mai 2019 um 20:00 Uhr auf der Sportanlage Heerenschürli in Zürich.

Alle News
Werbung