DE FR EN
FCZ Frauen und Cheftrainer Luca Fiorina beenden die Zusammenarbeit
Vorschau Meisterschaft IV - FC Luzern

Heimsieg gegen Luzern

Abschluss der Englischen Woche mit einem erneuten Heimspiel auf der Sportanlage Heerenschürli. Die FC Zürich Frauen gegen den FC Luzern. Die aktuell personell geschwächten Luzernerinnen wurden mit grossem Kampfgeist auf der Sportanlage erwartet.

Frühe Führung für die FCZ Frauen

Von Beginn an fanden die FCZ'lerinnen zu ihrem Spiel. Sie liessen den Ball gezielt durch die eigenen Reihen laufen und machten die Räume eng. Zusätzlich nutzen sie jeden noch so kleinen Freiraum der Innerschweizer und spielten sich viele Chancen heraus. Bereits in der 7. Minute konnte Patricia Willi die Zürcherinnen mit 1:0 in Führung bringen.
Auch nach dieser frühen Führung ging das Spiel weiter in nur eine Richtung. Das Ziel der FCZ'lerinnen. Seraina Friedli musste nur selten eingreifen. Von den Unsicherheiten des letzten Mittwoch war nichts mehr zu sehen. Diese drei Punkte wollten sie sich nicht nehmen lassen. In der 37. Minute schlug erneut Patricia Willi zu und schob zum 2:0 für die FCZ Frauen ein.

Souveräner Heimsieg

Eine verdiente zwei Tore Führung für das Heimteam. In der zweiten Hälfte war der Kampfgeist der Gäste aus Luzern zu sehen. Die zwei Toreführung liessen sie so nicht auf sich sitzen und machten Druck auf den Anschlusstreffer. Doch die Zürcherinnen standen sicher und Luana Bühler war es die in der 73. Minute auf 3:0 erhöhen konnte. Die Selbstsicherheit der Zürcherinnen war in diesem Spiel wieder zu sehen und der Heimsieg wurde souverän erspielt.

Derby im nächsten Meisterschaftsspiel

Weiter geht es am nächsten Samstag, 19. Mai 2018 um 19:00 Uhr im Derby gegen den Grasshopper Club Zürich. Anstoss ist um 19:00 Uhr am GC Campus.

FC Zürich Frauen
3:0 (2:0)
FC Luzern
Willi (7.)
Willi (37.)
Bühler (73.)
Wyser (62.)
130 Zuschauer
Schiedsrichter Clees Michael

FC Zürich Frauen

21Friedli
5Bühler
7Moser M.
9Willi81.
10Moser R.
13Zehnder
14Fischer
15Bernet65.
20Humm (c)
25Ramseier60.
26Abbé

Auf der Bank

1Stutz (ET)
2Mégroz
4Cavicchia
8Stierli65.
11Deplazes81.
17Piubel60.
22Enz

FC Luzern

1Honegger
3Bitzi83.
8Wyser
10Ruf
14Reuteler
17Haller35.
19Remund
20Graf (c)
23Brütsch
24Tschopp
38Odermatt76.

Auf der Bank

25Albisser (ET)
6Felder
12Schegg83.
13Branco76.
18Lötscher
21Sager35.

News

Auslosung Schweizer Cup Viertelfinale

Auslosung Schweizer Cup Viertelfinale

Dienstag, 23. Oktober 2018 um 13:00 Uhr im Haus des Fussballs.

2:1-Sieg im Spitzenkampf

2:1-Sieg im Spitzenkampf

2:1-Sieg gegen Lugano Femminile

Vorschau Lugano Femminile - FCZ Frauen

Vorschau Lugano Femminile - FCZ Frauen

Am Samstag, 20. Oktober 2018 um 20:00 Uhr im Stadio Comunale Cornaredo in Lugano.

UWCL: 0:2-Niederlage gegen den FC Bayern München

UWCL: 0:2-Niederlage gegen den FC Bayern München

Im Achtelfinal-Hinspiel

Alle News
Werbung