Saisonkartenverkauf 2018/2019
Finaleinzug am WomensCup

Niederlage im WomensCup Finale gegen den FC Bayern München

Unter hohen Temperaturen fand das Finale des WomensCup in Hägendorf statt. Die FC Zürich Frauen gegen den FC Bayern München.

Bereits in der Anfangsphase gaben die Münchnerinnen grossen Druck auf das Tor des FCZ ausgeübt. Doch die Zürcherinnen hielten stark dagegen. In der 32. Minute wurde Fabienne Humm im Strafraum der Bayern zu Fall gebracht – Riana Fischer verwandelte den Penalty zur 1:0 Führung. Doch die Bayern konnten nur 3 Minuten später ausgleichen. Im Gegenzug verpassten die Zürcherinnen die erneute Führung durch einen Penalty. Manuela Zinsberger im Tor der Münchnerinnen hielt den Ball von Barla Deplazes. Kurz vor der Halbzeit konnten die FCB Frauen die Führung zum 1:2 erzielen und zum 1:3 ausbauen.

Nach der Halbzeit wehrten sich die FCZ Frauen weiterhin mit allen Kräften und versuchten an ihrem Kurzpassspiel fest zu halten. Doch die Bayern erhöhten die Führung mit einem Doppelschlag in der 55. & 59. Minute zum 1:5 Endstand.

FC Zürich Frauen – FC Bayern München 1:5 (1:3)
Sportanlage Breite, Hägendorf

Tore: 32. Fischer

Aufstellung: Herzog (46. Stutz); Baumann (66. Moser R.), Abbé, Fischer, Stierli (46. Bernet); Zehnder (61. Ramseier), Moser M. (61. Piubel); Mégroz, Sow (76. Jackson), Humm (76. Piperata); Deplazes (66. Mauron)

FC Zürich Frauen
1:5 (1:3)
FC Bayern München
Fischer (32.)
FC Bayern München (34.)
FC Bayern München (41.)
FC Bayern München (45.)
FC Bayern München (55.)
FC Bayern München (59.)
700 Zuschauer
Schiedsrichter

News

Happy Birthday, Annina Enz!

Happy Birthday, Annina Enz!

Unsere Mittelfeldspielerin wird 20 Jahre alt

Happy Birthday, Ella Ljustina!

Happy Birthday, Ella Ljustina!

Unsere Mittelfeldspielerin wird 18 Jahre alt

Meisterschaften der FCZ Frauen und der Nachwuchsmannschaften abgebrochen

Meisterschaften der FCZ Frauen und der Nachwuchsmannschaften abgebrochen

Alle derzeit ausgesetzten Meisterschafts- und Cupwettbewerbe der Saison 2019/2020 mit Ausnahme der RSL, BCL und des Helvetia Schweizer Cups werden abgebrochen und nicht gewertet.

50 Jahre Schweizer Frauenfussball-Liga

50 Jahre Schweizer Frauenfussball-Liga

Heute vor 50 Jahren wurde die SDFL gegründet.

Alle News
Anzeige