DE FR EN
Spielverlegung & Cupspielterminierung
Vorschau Meisterschaft III - Grasshopper Club Zürich

Sieg im Derby

Am Samstag, 31. März 2018 trafen die FC Zürich Frauen auf den Grasshopper Club Zürich. 100 Zuschauer auf der Sportanlage Heerenschürli freuten sich auf das dritte Derby in dieser Meisterschaft. Nach einem Unentschieden und einem Sieg auf Seiten der FCZ’lerinnen, wurden die Karten nun wieder neu gemischt.

Die FC Zürich Frauen starteten wacher in die Partie und konnten bereits innerhalb weniger Minuten mit zwei Toren vorlegen. Martina Moser erzielte in der 7. Minute die 1:0 Führung und Patricia Willi erhöhte nur zwei Minuten später auf 2:0. Alles sah nach einem ruhigen Abend für die FCZ’lerinnen aus. Doch GC begann aufzuwachen. Nach und nach wackelte das Spiel der Heimmannschaft. Pässe kamen nicht mehr an und gaben den Gästen vermehrt die Möglichkeiten auf vielversprechende Angriffe. Kurz vor der Pause war es dann soweit. Fiona Hubler verkürzte in der 44. Minute zum 2:1.

Mit diesem nur noch kleinen Vorsprung startete das Spiel in die zweite Hälfte. Diesmal war es GC, die den besseren Start erwischten. Nach einem Freistoss brachte Laura Walker, die erst vor Ausführung dieser Standardsituation eingewechselt wurde, den Ball im Tor unter - 2:2 Ausgleich.
Dies war ein Weckruf für die FCZ’lerinnen. Der erneute Derbysieg war das gesteckte Ziel für den Abend. Der Ball wurde wieder konzentriert durch alle Reihen kombiniert. Und so konnte erneut Patricia Willi in der 62. Minute zur 3:2 Führung treffen. Jetzt reihten sich 100%ige Chancen aneinander. Zweimal wurde der Abschluss von Fabienne Humm auf der Torlinie der Gäste gerettet. Erst brachte Naja Glanzmann noch den Fuss hinter den Ball und danach war es Laura Walker die in Goalie Manier den kurzen Pfosten zumachte – die Hände blieben hinter dem Rücken. Nach 78 Minuten kam die Erlösung für die FCZ’lerinnen. Martina Moser traf an diesem Abend ebenfalls ein zweites Mal. 4:2 für die FC Zürich Frauen. In den letzten Minuten gaben die FCZ’lerinnen das Spiel nicht mehr aus der Hand und sammelten erfolgreich drei weitere Punkte ein.

Am nächsten Wochenende ist in der Nationalliga A spielfrei.
Die Schweizer Frauennationalmannschaft trifft in der WM Qualifikation auf Schottland. Anpfiff ist am 05. April 2018 um 19:00 Uhr im Lipo Park Schaffhausen.
Wir wünschen dem ganzen Team viel Erfolg.

Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
FC Zürich Frauen
4:2 (2:1)
Grasshopper Club Zürich
Moser M. (7.)
Willi (9.)
Willi (62.)
Ramseier (74.)
Moser M. (79.)
Glanzmann (26.)
Hubler (44.)
Walker (51.)
100 Zuschauer
Schiedsrichter Louis Ian

FC Zürich Frauen

21Friedli
2Mégroz
7Moser M.
9Willi
10Moser R.
13Zehnder
14Fischer
15Bernet62.
20Humm (c)86.
25Ramseier77.
26Abbé

Auf der Bank

1Stutz (ET)
4Cavicchia86.
5Bühler62.
12Gut77.
16Piperata
17Piubel
28von Känel

Grasshopper Club Zürich

31Furrer
3Rüegg
5Rauber50.
8Müller50.
10Krisztin
13Brülhart
14Wirthner63.
16Tenini
19Glanzmann
21Steinmann
27Hubler

Auf der Bank

1Killias (ET)
11Roscic63.
15Spieser50.
17Karrer
18Eymann
22Abbühl
24Walker50.

News

Die FCZ Frauen treffen in der UEFA Women's Champions League auf den FC Minsk

Die FCZ Frauen treffen in der UEFA Women's Champions League auf den FC Minsk

Am 11./12. und 25./26. September 2019

1/16-Final-Auslosung der Women's Champions League

1/16-Final-Auslosung der Women's Champions League

Am Freitag, 16. August 2019, in Nyon

Vorschau Women's Cup

Vorschau Women's Cup

Internationales Turnier vom 16.-18.8.

Aufgebot EM-Qualifikation

Aufgebot EM-Qualifikation

3 FCZ'lerinnen im Kader gegen Litauen

Alle News
Anzeige