DE FR EN
UWCL Achtelfinal-Hinspiel im Livestream
Federica Cavicchia wechselt nach Italien

Vorschau UWCL: Achtelfinal-Hinspiel gegen den FC Bayern München

Nach einem Gesamtscore von 6:1 gegen die Finninnen des FC Honka im Sechzehntelfinal treffen die Zürcherinnen im Achtelfinal der diesjährigen UEFA Women's Champions League auf ein Hammerlos: Den deutschen Vizemeister FC Bayern München.

Der dreifache deutsche Meister ist eines der besten Teams Deutschlands und auch im europäischen Fussball eine feste Grösse. Im Jahr 2016 schaffte es das Team von Cheftrainer Thomas Wörle bis in den Viertelfinal. In der letztjährigen Kampagne musste sich der FC Bayern München dem Chelsea LFC aufgrund der Auswärtstorregel geschlagen geben und schied in der Runde der letzten 32 aus.

Die FCZ Frauen freuen sich sehr auf diese Herausforderung und darauf, sich mit einem der besten Teams Europas messen zu dürfen. Das Hinspiel im heimischen Stadion Letzigrund findet am 17. Oktober 2018 statt, Kick-off ist um 19:00 Uhr - Türöffnung um 18:00 Uhr.

Weitere Infos zum Spiel findet ihr hier.

FC Zürich Frauen - FC Bayern München
Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19:00 Uhr
Stadion Letzigrund, Zürich

News

Vorschau FCZ Frauen - FC Yverdon Féminin

Vorschau FCZ Frauen - FC Yverdon Féminin

Am Samstag, 16. Februar 2019 um 16:00 Uhr auf der Sportanlage Heerenschürli.

FCZ Frauen - Servette FC Chênois Féminin verschoben

FCZ Frauen - Servette FC Chênois Féminin verschoben

Das Meisterschaftsspiel am Samstag, 9. Februar 2019, findet nicht statt

Vorschau FCZ Frauen - Servette FC Chênois Féminin

Vorschau FCZ Frauen - Servette FC Chênois Féminin

Am Samstag 9. Februar 2019 auf der Sportanlage Heerenschürli.

Terminierung Meisterschaftsspiele

Terminierung Meisterschaftsspiele

Am Samstag, 9. Februar 2019 starten die FCZ Frauen gegen Servette um 16:00 Uhr auf heimischen Rasen.

Alle News
Werbung