DE FR EN
Ivan Dal Santo wird neuer Cheftrainer bei den FCZ Frauen
Vorschau FCZ Frauen - FC Basel 1893

Deutlicher Heimsieg gegen den FCB

Die Revanche zur Niederlage aus dem letzten Aufeinandertreffen ist geglückt. Die FC Zürich Frauen konnten den FC Basel 1893 mit 6:1 besiegen.

Die Zürcherinnen gaben das Spiel in keinem Augenblick aus der Hand. Bereits früh merkte man, dass es heute anders aussieht. Nachdem Coumba Sow bereits nach vier Minuten den Führungstreffer markierte gelang ihr sowie auch Fabienne Humm ein Hattrick.

In der 80. Minute wanderte der Ball doch noch ins Tor der Zürcherinnen. Sarah Madison Solow erzielte den Ehrentreffer der Gäste.

Am nächsten Wochenende treten die FC Zürich Frauen am letzten Spieltag erneut gegen die BSC Young Boys an. Anpfiff ist am Samstag, 1. Juni 2019 um 17:00 Uhr im Letzigrund Zürich.

FC Zürich Frauen
6:1 (5:0)
FC Basel 1893
Sow (4.)
Humm (12.)
Humm (26.)
Sow (38.)
Humm (43.)
Sow (55.)
Solow (80.)
150 Zuschauer
Schiedsrichter

FC Zürich Frauen

21Stutz (c)
2Mégroz
7Moser M.
12Gut
14Fischer
15Bernet
17Piubel 60.
18Sow 68.
20Humm
22Baumann 60.
26Abbé

Auf der Bank

31Herzog (ET)
8Stierli
9Willi
10Moser R. 60.
13Zehnder 68.
19Mauron 60.
25Ramseier

FC Basel 1893

18Saladin
6Bunter
7Buser
9Hoti
11Banecki 46.
15Rey
19Brunner (c)
21Jenzer
22Solow
23Frei 62.
30Marti

Auf der Bank

27Bangerter 46.
33Klotz
34Schmid 62.

News

Testspiel gegen FC Bayern Frauen

Testspiel gegen FC Bayern Frauen

Duell in Bad Wurzach

Neuzugänge Saison 2019/2020

Neuzugänge Saison 2019/2020

Unsere neuen Spielerinnen

Der FC Zürich trauert um Florijana Ismaili

Der FC Zürich trauert um Florijana Ismaili

Im Alter von 24 Jahren gestorben

Alle News
Anzeige