Kreuzbandriss bei Meriame Terchoun
Vorschau FC Basel 1893 - FC Zürich Frauen

Erste Saisonniederlage für die FCZ Frauen

Am Samstagabend trafen die FCZ Frauen auf den FC Basel 1893. Bereits vor dem Spiel war den Zürcherinnen bewusst, dass man an diesem Spieltag die Korken noch nicht knallen lassen konnte, da Lugano Femminile bereits am Nachmittag drei weitere Punkte eingesammelt hat und der Vorsprung von 20 Punkten noch nicht ausreichen wird.

Doch die Zürcherinnen wollten die eigene Serie weiterhin aufrecht erhalten und ungeschlagen bleiben. Doch die Baslerinnen wussten sich zu wehren. Erst erzielte Tyara Buser in der 36. Minute die 1:0 Führung dann erhöhte Nicole Banecki in der Nachspielzeit auf 2:0. Doch die FCZ'lerinnen mussten nicht nur eine Niederlage hinnehmen, sondern einen weiteren verletzungsbedingten Ausfall. Meriame Terchoun verlies nur 20 Minuten nach ihrer Einwechslung wieder den Platz.

Am kommenden Osterwochenende geht es für die FCZ Frauen ins Endspiel des Schweizer Cup. Im Cupfinal treffen sie in Biel auf die YB-Frauen. Anpfiff ist um 16:00 Uhr.

FC Basel 1893
2:0 (1:0)
FC Zürich Frauen
Buser (36.)
Hoti (63.)
Banecki (79.)
Banecki (94.)
Schiedsrichter

FC Basel 1893

1Böni
6Bunter
7Buser 68.
9Hoti 82.
15Rey
19Brunner (c)
21Jenzer
22Solow
27Bangerter
29Sturgess
33Klotz 64.

Auf der Bank

18Ramsauer (ET)
4Hirschi 82.
11Banecki 68.
30Marti 64.
34Racaj

FC Zürich Frauen

21Stutz
2Mégroz
7Moser M.
8Stierli
13Zehnder
14Fischer
18Sow 60.
20Humm (c)
22Baumann
25Ramseier 60.
26Abbé

Auf der Bank

1Peng
15Bernet 80.
19Mauron 60.
24Terchoun 60.
24Terchoun 80.

News

3:1 Heimsieg gegen Luzern

3:1 Heimsieg gegen Luzern

Die FCZ Frauen gewinnen souverän

Vorschau FCZ Frauen - FC Luzern

Vorschau FCZ Frauen - FC Luzern

Zweites Heimspiel der Saison

Unentschieden in Bern

Unentschieden in Bern

Die FCZ Frauen spielen auswärts 1:1

Matchvorschau YB Frauen - FCZ Frauen

Matchvorschau YB Frauen - FCZ Frauen

NLA+ Spiel im Stade de Suisse

Alle News
Anzeige