Pflichtsieg in Yverdon
Vorschau FC Yverdon Féminin - FCZ Frauen

Naomi Mégroz wechselt auf die kommende Saison zum SC Freiburg

Die 20-jährige Naomi Mégroz verlässt den FC Zürich per Ende Saison 2018/2019 und wechselt in die Frauenfussball-Bundesliga zum SC Freiburg.

Die Aussenverteidigerin, welche im Jahr 2016 vom FC Luzern zu den FC Zürich Frauen stiess, gewann mit dem Stadtclub drei Meistertitel und wurde dreimal Cupsieger. Zudem sammelte die siebenfache Schweizer A-Nationalspielerin auch in der UEFA Women’s Champions League Erfahrungen auf internationalem Niveau.

Wir danken Naomi Mégroz für ihren Einsatz bei den FCZ Frauen und wünschen ihr weiterhin viel Glück und Erfolg für die Zukunft!

Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ

News

FCZlerinnen spielen mit dem Nationalteam im Letzigrund

FCZlerinnen spielen mit dem Nationalteam im Letzigrund

WM-Qualifikationsspiele

7:0 Heimsieg gegen Lugano

7:0 Heimsieg gegen Lugano

Tabellenführung

Matchvorschau FCZ Frauen – Lugano Femminile

Matchvorschau FCZ Frauen – Lugano Femminile

AWSL Runde 6

Alle News