DE FR EN
Vorschau FCZ Frauen - FC Basel 1893
Déjà-vu gegen die YB-Frauen

Sandrine Mauron wechselt auf die kommende Saison zum 1. FFC Frankfurt

Die 22-jährige Sandrine Mauron wechselt auf die kommende Saison 2019/2020 in die deutsche Frauenfussball-Bundesliga zum 1. FFC Frankfurt.

Die Mittelfeldspielerin stiess im Jahr 2014 vom FC Yverdon Féminin zu den FCZ Frauen, wo sie insgesamt vier Mal das Double holte (2015, 2016, 2018 und 2019) und in einigen Partien in der UEFA Women's Champions League zum Einsatz kam. Anfang März 2016 gab Mauron ihr Debüt in der Schweizer A-Nationalmannschaft. Seither folgten zehn weitere Partien für ihr Heimatland.

Wir danken Sandrine Mauron für ihren Einsatz bei den FCZ Frauen und wünschen ihr weiterhin viel Glück und Erfolg für die Zukunft!

Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ

News

2.Runde Schweizer Cup

2.Runde Schweizer Cup

Die FCZ Frauen treffen auf Renens

Die FCZ Frauen treffen in der UEFA Women's Champions League auf den FC Minsk

Die FCZ Frauen treffen in der UEFA Women's Champions League auf den FC Minsk

Am 11./12. und 25./26. September 2019

1/16-Final-Auslosung der Women's Champions League

1/16-Final-Auslosung der Women's Champions League

Am Freitag, 16. August 2019, in Nyon

Vorschau Women's Cup

Vorschau Women's Cup

Internationales Turnier vom 16.-18.8.

Alle News
Anzeige