Happy Birthday, Noemi Benz!
FC Zürich Frauen und Ivan Dal Santo beenden die Zusammenarbeit

0:2 im Testspiel gegen den SC Sand

Die FC Zürich Frauen unterliegen den SC Sand Frauen im Testspiel vom Samstagnachmittag mit 0:2.
In der ersten Halbzeit der Partie kamen die Zürcherinnen zu zwei grossen Chancen. Sie haben gegen die Bundesligistinnen viel Ballbesitz und machen einen guten Spielaufbau. Im Abschluss sind sie jedoch nicht erfolgreich und so steht es zur Pause 0:0.

Die zweite Halbzeit beginnt mit dem Führungstreffer für Sand durch Chiara Loos in der 50.Minute. Die FCZ'lerinnen lassen sich jedoch nicht aus der Ruhe bringen und können sich weiterhin behaupten. In der zweitletzten Minute der regulären Spielzeit unterläuft der Zürcher Verteidigung ein Fehler und Sands Emily Evels nutzt diesen zum zweiten Treffer für Sand. So steht es am Ende 0:2 für die Gäste. Die Zürcherinnen spielten mutig und aggressiv, wurden dafür jedoch leider nicht belohnt gegen ein physisch starkes Bundesligateam.
Die zweite Saisonhälfte der AWSL beginnt für die FCZ Frauen am Samstag 6.Februar auswärts gegen den FC St.Gallen-Staad.

FCZ Spielerin Lorena Baumann ist erfolgreich im Zweikampf mit Sands Noemi Gentile. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) FCZ Spielerin Lorena Baumann ist erfolgreich im Zweikampf mit Sands Noemi Gentile. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
FCZ Torhüterin Livia pent gibt ihren Vorderleuten Anweisungen. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) FCZ Torhüterin Livia pent gibt ihren Vorderleuten Anweisungen. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
Interimstrainer Theo Karapetsas gibt an der Seitenlinie Anweisungen. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) Interimstrainer Theo Karapetsas gibt an der Seitenlinie Anweisungen. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
Meriame Terchoun setzt Sands Patricia George unter Druck. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) Meriame Terchoun setzt Sands Patricia George unter Druck. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
Jordan kann gegen Humm im letzten Moment auf der Linie retten. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) Jordan kann gegen Humm im letzten Moment auf der Linie retten. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
Auf der Gegenseite hält auch die Verteidigung des FCZ dagegen. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) Auf der Gegenseite hält auch die Verteidigung des FCZ dagegen. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
Die junge FCZ'lerin Anna Matsushita konnte im Zentrum auch gegen Bundesligistinnen bestehen. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) Die junge FCZ'lerin Anna Matsushita konnte im Zentrum auch gegen Bundesligistinnen bestehen. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
Annina Enz zieht gegen Blagojcevic davon. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) Annina Enz zieht gegen Blagojcevic davon. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
Die Zürcher Verteidigung mit Riana Fischer lässt sich von Sand nicht unter Druck setzen. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) Die Zürcher Verteidigung mit Riana Fischer lässt sich von Sand nicht unter Druck setzen. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
Auch die eingewechselte Lydia Andrade ist aufsässig. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) Auch die eingewechselte Lydia Andrade ist aufsässig. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
FCZ Kapitänin Fabienne Humm setzt Sands Balcerzak unter Druck. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) FCZ Kapitänin Fabienne Humm setzt Sands Balcerzak unter Druck. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
FCZ Routinière Martina Moser im Abschluss. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) FCZ Routinière Martina Moser im Abschluss. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
Sands Torhüterin Jasmin Pal kann entschärfen. Vor dem Tor war für die FCZ Frauen gegen das Bundesligateam SC Sand leider Schluss.  (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) Sands Torhüterin Jasmin Pal kann entschärfen. Vor dem Tor war für die FCZ Frauen gegen das Bundesligateam SC Sand leider Schluss. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
Trotz eines starken Auftrittes unterliegen die FC Zürich Frauen dem SC Sand mit 0:2. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ) Trotz eines starken Auftrittes unterliegen die FC Zürich Frauen dem SC Sand mit 0:2. (Bild: Laura Kaufmann/FCZ)
FC Zürich Frauen
0:2 (0:0)
SC Sand
Chiara Loos (50.)
Emily Evels (88.)
Sportanlage Heerenschürli
Schiedsrichter

News

Leandra Flury kehrt zu den FCZ Frauen zurück

Leandra Flury kehrt zu den FCZ Frauen zurück

Neuzugang Saison 21/22

0:2-Niederlage im Cupfinal

0:2-Niederlage im Cupfinal

Luzern holt sich den Titel

Matchvorschau auf das Cupfinale der FCZ Frauen

Matchvorschau auf das Cupfinale der FCZ Frauen

TV-Spiel am Samstag 5. Juni 2021

Alle News
Anzeige