Matchvorschau FC Luzern – FCZ Frauen
8:1-Sieg gegen Yverdon

1:0 Heimsieg gegen St.Gallen

Die FCZ Frauen gewinnen das Heimspiel vom Samstagabend gegen St.Gallen mit 1:0. In der Anfangsviertelstunde erarbeiten sich die Zürcherinnen zwar ein paar Chancen, doch ein Tor möchte nicht gelingen. St.Gallen ist danach sehr aufmerksam und unterbindet weitere Tormöglichkeiten. Nur einmal wird es sehr knapp, als ein Weitschuss von Naomi Mégroz die Latte trifft. Bis zur Pause fällt auf beiden Seiten kein Tor.

In der zweiten Halbzeit machen die FCZ'lerinnen nochmals gleich zu Beginn Druck. Das wird mit einem Tor durch Martina Moser in der 58. Minute belohnt. Der FCZ ist danach ganz klar das dominierende Team. Gegen Ende kommt das Heimteam zu immer mehr Chancen, doch die St.Galler Verteidigung hält mit allem dagegen. So bleibt es am Ende bei einem knappen 1:0 Sieg. Die FCZ Frauen verteidigen damit den Platz an der Tabellenspitze.

FC Zürich Frauen
1:0 (0:0)
FC St.Gallen-Staad
Martina Moser (58.)
Schiedsrichter

News

WM-Qualifikation im Letzigrund

WM-Qualifikation im Letzigrund

am Dienstag

FCZlerinnen spielen mit dem Nationalteam im Letzigrund

FCZlerinnen spielen mit dem Nationalteam im Letzigrund

WM-Qualifikationsspiele

7:0 Heimsieg gegen Lugano

7:0 Heimsieg gegen Lugano

Tabellenführung

Matchvorschau FCZ Frauen – Lugano Femminile

Matchvorschau FCZ Frauen – Lugano Femminile

AWSL Runde 6

Alle News