Inka Grings bleibt Cheftrainerin bei den FCZ Frauen und wird Leiterin Stürmer-Academy
Cup-Halbfinal im Letzigrund

Matchvorschau GC Frauen – FCZ Frauen

Die FC Zürich Frauen haben heute Abend trotz strömendem Regen erfolgreich das Abschlusstraining hinter sich gebracht. Am Samstagabend um 18 Uhr treffen sie auswärts auf die GC Frauen. Die GC Frauen liegen zur Zeit mit 29 Punkten auf Platz 5 der AWSL-Tabelle, die FCZ Frauen mit 47 Zählern auf Rang 2. Für GC schaute zuletzt ein Unentschieden, eine Niederlage und ein Sieg heraus, die FCZ Frauen waren zweimal siegreich und holten einmal ein Unentschieden.

Beide Teams schauen schon in Richtung Cup-Halbfinale und werden alles daran legen, siegreich vom Platz zu gehen. Die FCZ Frauen wollen erneut drei Punkte holen und an den Heimsieg gegen GC vom März anknüpfen, sowie sich eine gute Ausgangslage für den 5.Mai verschaffen.

Das Spiel kann via Livestream auf der AWSL Webseite mitverfolgt werden.

Grasshopper Club Zürich
0:0 (0:0)
FC Zürich Frauen
Ella Ljustina (93.)
Onyinyechi Zogg (42.)
Caterina Regazzoni (72.)
Schiedsrichter

FC Zürich Frauen

1 Peng Livia (TW)
14 Fischer Riana (C)
8 Julia Stierli
29 Onyinyechi Zogg
17 Seraina Piubel
13 Caterina Regazzoni
16 Annina Enz
26 Anna Matsushita
23 Lydia Andrade
24 Kim Dubs
27 Mimoza Hamidi

Ersatzspielerinnen:

21 Susanne Stutz (TW)
6 Luna Lempérière
10 Rahel Moser
15 Mona Gubler
19 Meriame Terchoun

Verletzt:

4 Lesley Ramseier
18 Alissia Piperata
20 Fabienne Humm
25 Rahel Kiwic

Trainerin:

Inka Grings
AT: Theo Karapetsas

News

Die FCZ Frauen stehen im Cupfinal

Die FCZ Frauen stehen im Cupfinal

Sieg gegen GC

Matchvorschau Cup Halbfinal

Matchvorschau Cup Halbfinal

Stadtderby im Letzigrund

FCZ Frauen holen 1 Punkt

FCZ Frauen holen 1 Punkt

Unentschieden in der 23.Runde

Alle News
Anzeige