Seraina Piubel verlängert Vertrag bis Sommer 2025
Die FCZ Frauen gewinnen gegen die Frauen des FC Basel 1893 mit 2:0

Naomi Mégroz verlängert Vertrag bis Sommer 2024

Die FC Zürich Frauen freuen sich mitzuteilen, dass sie sich mit Naomi Mégroz auf eine Vertragsverlängerung bis Sommer 2024 geeinigt haben.

Die 23-jährige Aussenverteidigerin und Schweizer A-Nationalspielerin stiess im Jahr 2016 zu den FC Zürich Frauen, wo sie drei Meistertitel feierte, dreimal Cupsiegerin wurde und in der UEFA Women’s Champions League spielte. Auf die Saison 2019/2020 hin wechselte die gebürtige Zürcherin in die Frauen-Bundesliga zum SC Freiburg, ehe sie im Sommer 2021 zum Stadtclub zurückkehrte.

Theo Karapetsas, Leiter Sport bei den FCZ Frauen, freut sich über die Vertragsverlängerung: "Durch die hervorragenden Leistungen beim FC Zürich hat sich Naomi zurück in den Kreis der A-Nationalmannschaft gespielt. Wir sind sehr glücklich, die kommenden Saisons mit Naomi bestreiten zu können. Sie ist mit ihrer Dynamik und ihrem Willen sehr wichtig für unser Team."

Wir wünschen Naomi Mégroz weiterhin viel Erfolg mit den FCZ Frauen!

Bild: FCZ Bild: FCZ
Bild: FCZ Bild: FCZ

News

FC Zürich Frauen verpflichten Marion Rey

FC Zürich Frauen verpflichten Marion Rey

Vertrag bis Sommer 2024

Viktoria Pinther wechselt zu den FC Zürich Frauen

Viktoria Pinther wechselt zu den FC Zürich Frauen

Viktoria Pinther wechselt zu den FC Zürich Frauen

Eleni Markou wechselt zu den FC Zürich Frauen

Eleni Markou wechselt zu den FC Zürich Frauen

Vertrag bis Sommer 2023

Alle News