DE FR EN
Die Resultate vom 21./22. April 2018
Die Spiele vom 21./22. April 2018

FCZ II: Unentschieden gegen den FC La Chaux-de-Fonds

Der Stadtclub spielte in der 25. Runde der Promotion League in La Chaux-de-Fonds 1:1 Remis.

Der eingewechselte Arnaud Puemi erzielte in der vorletzten Minute nach einer Unaufmerksamkeit der Zürcher den vermeintlichen Siegtreffer für die Jurassier. Lavdrim Rexhepi gelang postwendend der sehenswerte Ausgleich für den Stadtclub. Er sah, dass der gegnerische Keeper zu weit vor dem Tor stand und erzielte direkt im Anschluss an den Wiederanstoss aus der eigenen Hälfte das vielumjubelte 1:1. Mittelfeldspieler Sangoné Sarr aus der ersten Mannschaft kam nach wochenlanger Verletzungspause zu einem Teileinsatz.

Mit einer Systemänderung versuchte Cheftrainer Nicolas Chappuis auf die zuletzt drei sieglosen Spiele zu reagieren. Mit zwei nominellen Stürmern versuchte der Stadtclub mehr Präsenz in der gegnerischen Spielhälfte zu schaffen. Die Zürcher waren gegen die sehr defensiv eingestellten Gastgeber klar tonangebend. Die Jurassier beschränkten sich auf schnell ausgeführte Konter. Der FCZ erspielte sich zwar einige Chancen, blieb im Endeffekt aber trotzdem zu harmlos. Die Defensive ohne Captain Florian Stahel (Vaterschaftsurlaub) wurde kaum geprüft.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der FCZ mit zunehmender Spieldauer die Kadenz. Zahlreichen guten Abschlussmöglichkeiten standen Angriffe gegenüber, bei denen die nötige Prazision fehlte oder individuelle Fehler zu Ballverlusten führten. So auch zwei Minuten vor Schluss als die Gäste nach einem Zürcher Ballverlust in der Vorwärtsbewegung im Mittelfeld die Abwehr undisponiert erwischten und entgegen dem Spielverlauf den vermeintlichen Siegestreffer erzielten.

Die Freude der akut abstiegsgefährdeten Gastgeber währte jedoch noch nicht lange. Lavdrim Rexhepi lupfte ein kurzes Anspiel aus der eigenen Spielhälfte über die gesamte gegnerische Mannschaft und dem weit vor dem Tor stehenden Keeper zum vielumjubelten und verdienten Ausgleich ins Tor.

Mit 33 Punkten aus 25 Spielen liegt der FCZ auf dem achten Tabellenrang. Am kommenden Samstag um 16 Uhr empfängt der Stadtclub den FC Stade Lausanne-Ouchy, das mit zwei Punkten mehr auf Rang sechs liegen.

Hier geht es zum Spieltelegramm und Video.

Werbung