DE FR EN
U21 Frauen: Tag 5 und 6 im Trainingslager in Side
U21 Frauen: Tag 4 im Trainingslager in Side

U17 Frauen: Dreiländerturnier in Colmar

Am Samstagmorgen reiste das stark ersatzgeschwächte U17-Team der FCZ Frauen nach Colmar, um mit der U17 des SC Freiburg und der Damenmannschaft von Racing Colmar ein Blitzturnier zu spielen. In Colmar angekommen wurden wir vom Bürgermeister der Stadt Colmar höchstpersönlich in Empfang genommen. In der Players Lounge wartete bereits ein Apéro auf Spielerinnen und Staff, bei welchem sich alle stärken und austauschen konnten, bevor es anschliessend auf den Platz ging.

Die jungen Zürcherinnen erwischten dieses Mal keinen guten Tag. Gegen einen höchst überlegenen Gegner wie der SC Freiburg wurden die Grenzen klar aufgezeigt und gegen einen unterlegenen Gegner wie Racing Colmar konnte man seine Klasse nur bedingt ausspielen.

FCZ U17 – SC Freiburg U17 1:2
FCZ U17 – Racing Colmar 3:0

Mit dem Ende des Blitzturnieres war der Tag aber noch nicht vorbei. So luden Hassan und Yassine die drei Teams inklusive Staff und Eltern in das Restaurant Le Touareg Colmar in der Innenstadt ein und man verbrachte einen gemütlichen Abend bei orientalischem Speis und Trank. Beim Bauchtanz der Trainer musste man sich dann erneut dem SC Freiburg geschlagen geben. Ein toller Abend mit vielen neu geknüpften Kontakten, interessanten Fachdiskussionen und neuen Eindrücken, für welchen wir uns ganz herzlich bei Hassan Kbida und Yassine Echahdi bedanken möchten.

Merci beaucoup!

Werbung