DE FR EN
U17 Frauen: Letzter Tag in Ludwigsburg
U17 Frauen: Dritter Tag des Trainingslagers in Ludwigsburg

U17 Frauen: Vierter Tag des Trainingslagers in Ludwigsburg

Ein Bericht von Deborah, Lena, Sanja und Alketa

Der heutige Tag startete bereits um 7:00 Uhr morgens mit einem Footing. Nach dieser kurzen Einheit durften wir frühstücken. Nachdem wir uns verpflegte hatten, machten wir uns auf den Weg zum alltäglichen Training. Dieses startete, indem wir unsere Warm-up-Übungen durchführten. Das Training dauerte etwa zwei Stunden, es war abwechslungsreich und intensiv.

Danach machten wir uns auf den Weg zurück in die Jugendherberge. Dort assen wir gemeinsam zu Mittag. Kurz darauf nutzten wir die Freizeit individuell. Dann war es an der Zeit, das Nachmittagstraining zu meistern. Die Zeit verging im Fluge, aber trotzdem haben wir viele Übungen durchgeführt und den Fokus auf die Offensivaktionen gelegt. Eine Theoriestunde nach dem Abendessen durfte natürlich auch nicht fehlen.

Wir genossen die letzte Nacht der Jugendherberge und bereiteten uns mental auf das Spiel gegen Hoffenheim vor. Mit Aufregung und Vorfreude sind wir hungrig darauf, die Hoffenheimerinnen zu besiegen.

Werbung