Die Resultate vom 26./27. September 2020
Die Spiele vom 26./27. September 2020

FCZ II: Niederlage beim Yverdon-Sport FC

Die FCZ U21 verliert die Auswärtspartie beim Yverdon-Sport FC mit 1:4. Bereits in der vierten Minute gingen die Waadtländer durch Allan Eleouet in Führung. Shpetim Sulejmani glich für den Stadtclub in der 21. Minute mit einem direkten Freistosstreffer zum 1:1 aus, ehe Eleouet für den neuerlichen Führungstreffer sorgte (28.). Noch vor der Halbzeit erhöhte Adriano De Pierro per Kopf auf 3:1.

Nach dem Seitenwechsel mussten sowohl Lenny Janko mit Gelb-Rot (51.) als auch Leandro Aversa mit einer direkten Roten Karte frühzeitig vom Feld. Yverdon nutzte die numerische Überzahl und markierte in Person von Mustafa Sejmenovic noch den 4:1-Endstand.

Mit acht Punkten rangieren die Zürcher nach sieben Spielen auf dem zehnten Tabellenrang der Promotion League.

News

Spielbetrieb FCZ Frauen und Nachwuchs

Spielbetrieb FCZ Frauen und Nachwuchs

Update und Übersicht der Wettbewerbe

Start der LetziKids ins 2021

Start der LetziKids ins 2021

Trainingsfokus und Methodik

AVIA überreicht FCZ-Nachwuchs einen Scheck über CHF 3000.00

AVIA überreicht FCZ-Nachwuchs einen Scheck über CHF 3000.00

Betrag mit der AVIA-Tankkarte gesammelt

Alain Nef neu Assistenztrainer der U18

Alain Nef neu Assistenztrainer der U18

Letzte freie Stelle in der FCZ Academy besetzt

Alle News