Die Resultate vom 26./27. September 2020
Die Spiele vom 26./27. September 2020

FCZ II: Niederlage beim Yverdon-Sport FC

Die FCZ U21 verliert die Auswärtspartie beim Yverdon-Sport FC mit 1:4. Bereits in der vierten Minute gingen die Waadtländer durch Allan Eleouet in Führung. Shpetim Sulejmani glich für den Stadtclub in der 21. Minute mit einem direkten Freistosstreffer zum 1:1 aus, ehe Eleouet für den neuerlichen Führungstreffer sorgte (28.). Noch vor der Halbzeit erhöhte Adriano De Pierro per Kopf auf 3:1.

Nach dem Seitenwechsel mussten sowohl Lenny Janko mit Gelb-Rot (51.) als auch Leandro Aversa mit einer direkten Roten Karte frühzeitig vom Feld. Yverdon nutzte die numerische Überzahl und markierte in Person von Mustafa Sejmenovic noch den 4:1-Endstand.

Mit acht Punkten rangieren die Zürcher nach sieben Spielen auf dem zehnten Tabellenrang der Promotion League.

News

FCZ II: 4:3-Sieg auswärts in Basel

FCZ II: 4:3-Sieg auswärts in Basel

Torreiche Partie mit Hattrick von Henri Koide

LetziKids MiniCamps

LetziKids MiniCamps

Herbst-, Sport- sowie Frühlingsferien finden im Utogrund die LetziKids MiniCamps statt.

Alle News
Anzeige