Kurzes Interview mit den LetziKids U9 über ihre Erfahrungen während der Coronazeit
Kreativ-Training mit unseren Footeco-Spielerinnen und -Spielern

Matteo Di Giusto wechselt zum FC Vaduz

Matteo Di Giusto wechselt auf die kommende Spielzeit 2020/2021 zum FC Vaduz.

Der 19-jährige Di Giusto kam vom FC Baden zum Stadtclub und absolviert seit Sommer 2015 seine fussballerische Ausbildung in der FCZ Academy. Nach einer einjährigen Leihe zur U19 des SC Freiburg während der Saison 2018/2019 gehört der Offensivspieler seit der laufenden Spielzeit zum Kader der FCZ U21. Für die U21 bestritt Di Giusto insgesamt 18 Pflichtspiele, wobei er drei Tore erzielte. Zudem kam er bislang in einem Pflichtspiel und sechs Testspielen für die erste Mannschaft zum Einsatz.

Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ
Anzeige