Die Resultate vom 25. Juni 2022
Die U16 verliert im Playoff-Final gegen den Servette FC mit 2:3

Die U18 unterliegt dem BSC Young Boys im Playoff-Final mit 0:1

Die U18 des FCZ verliert im Endspiel der Entscheidungsrunde gegen den BSC Young Boys mit 0:1 nach Verlängerung.

In einem ausgeglichenen Spiel auf dem Kunstrasenfeld Wyler in Bern versuchten beide Teams ihr Spiel aufzuziehen. Über weite Strecken neutralisierten sich die beiden Mannschaften jedoch, sodass nach torlosen 90 Minuten die Verlängerung anstand. In der 109. Minute gelang YB durch Raphael Campbell nach einem verpassten Befreiungsschlag der entscheidende Führungstreffer zum 1:0. In der Folge warfen die Zürcher nochmals alles nach vorne, konnten den Ausgleichstreffer aber trotz zwei guten Torchancen nicht mehr erzielen.

Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ