DE FR EN

Medienspiegel

Bickel gönnt sich keine Ferien

Bickel gönnt sich keine Ferien

Der Sportchef des FCZ arbeitet an der Mannschaft von morgen und hat zwei Baustellen: den Sturm und die Aussenverteidiger.

Der FC Zürich ist eine Mannschaft der Verheissung: sie verspricht viel und kann es nicht immer halten

Der FC Zürich ist eine Mannschaft der Verheissung: sie verspricht viel und kann es nicht immer halten

Punkte hat der FCZ in der Hinrunde nicht genug eingespielt – nicht genug, wenn man sich daran erinnert, wozu die Mannschaft in diesem Herbst in der Lage war.

Für den FCZ kommt die Pause keinen Tag zu früh

Für den FCZ kommt die Pause keinen Tag zu früh

FCZ-Analyse Zu viele Spieler und doch zu wenig Tiefe: Das Kader ist ein Paradoxon.
von Florian Raz

Magnin glüht

Magnin glüht

Porträt Mit der Winterpause endet für Ludovic Magnin ein lehrreiches Jahr als FCZ-Trainer. Er hat in diesem Spuren hinterlassen - aus Freude und Zorn.

Was ist nun ein gutes Los?

Was ist nun ein gutes Los?

Als einziger Schweizer Club überwintert der FCZ europäisch. Dank dem zweiten Platz in der Europa League flossen bisher 5,8 Mio. Euro Prämien in die Vereinskasse. Das ist die Ausgangslage für die Auslosung der Sechzehntelfinals am Montag (13 Uhr)

Die Wattwilerin Lorena Baumann ist Verteidigerin beim FC Zürich

Die Wattwilerin Lorena Baumann ist Verteidigerin beim FC Zürich

Nach einem Abstecher zu Neunkirch spielt die frühere U19-Internationale Lorena Baumann wieder beim verlustpunktlosen Wintermeister FC Zürich und zieht eine positive Zwischenbilanz.

Aus Grinta wird Müdigkeit

Aus Grinta wird Müdigkeit

Der FC Zürich spielt gegen Ludogorez Rasgrad 1:1 und wird Gruppenzweiter hinter Leverkusen. Trotzdem darf der Stadtclub auf einen gelungenen Herbst in der Europa League zurückblicken.

Das 1-Millionen-Spiel

Das 1-Millionen-Spiel

Der FC Zürich spielt heute in der Europa League gegen Ludogorez Rasgrad. Obwohl er sicher europäisch überwintert, geht es für den Stadtclub um einiges.

Der FCZ fängt erst an, als alles vorbei ist

Der FCZ fängt erst an, als alles vorbei ist

Das 0:2 in Basel beweist, wie weit entfernt der FC Zürich noch davon ist, ein gefestigter Spitzenclub zu sein. Das zeigt sich auch an den Spielern, die Trainer Magnin ins kalte Wasser des Klassikers werfen muss.

Der FCZ weckt Fantasien

Der FCZ weckt Fantasien

Der FC Zürich hat gleich viele Punkte geholt wie sein morgiger Gegner Basel, wird aber viel positiver wahrgenommen. Das hat mit seiner Vergangenheit zu tun. Und mit seinem Stil in den stärksten Momenten.

Zürcher Derby: Streitsache Magnin gegen Fink

Zürcher Derby: Streitsache Magnin gegen Fink

Der FC Zürich gewinnt das Derby gegen die Grasshoppers diskussionslos 2:0. Die Diskussionen beginnen erst nach Spielschluss.

Eine Frage der Klasse

Eine Frage der Klasse

Der FC Zürich dominiert GC und gewinnt verdient 2:0 - danach geraten die beiden Trainer aneinander.

Nach den Fehlern das Derby

Nach den Fehlern das Derby

Der FCZ verarbeitet die 1:2-Niederlage gegen AEK Larnaka selbstkritisch.

Mit dem Kopf schon beim Derby

Mit dem Kopf schon beim Derby

Fussball Der FC Zürich liefert in der Europa League gegen Larnaca eine schwache Vorstellung ab und verliert 1:2.

Der FC Zürich erhält einen richtigen Campus

Der FC Zürich erhält einen richtigen Campus

Die Fussballprofis und das Management des FCZ ziehen um - nach Schwamendingen.

180-Grad-Wandel des FCZ: Die Zürcher beweisen, dass eine alte Fussballweisheit ihre Daseins-Berechtigung hat!

180-Grad-Wandel des FCZ: Die Zürcher beweisen, dass eine alte Fussballweisheit ihre Daseins-Berechtigung hat!

Von der grauen Maus zum Spektakel-Team der Super League!

Der FCZ galt in dieser Saison lange als das Team, welches wenig spektakulär agierte, dabei trotzdem fleissig Punkte sammelte. Mittlerweile hat sich dies ziemlich drastisch verändert. FCZ-Spiele machen plötzlich Spass für die Zuschauer, dafür hat die Punkteausbeute ein wenig gelitten.

Ein wilder Ritt, das nächste Talent und Fingerzeige für die nahe FCZ-Zukunft

Ein wilder Ritt, das nächste Talent und Fingerzeige für die nahe FCZ-Zukunft

Der FCZ spielt in Neuenburg nach einem 0:2 noch 3:3. Die Wende bringt ein Spieler ohne eine Minute Super-League-Erfahrung.

Hekuran Kryeziu hat sich im FC Zürich prächtig eingelebt

Hekuran Kryeziu hat sich im FC Zürich prächtig eingelebt

Hekuran Kryeziu ist die Schaltzentrale im Spiel des FCZ. Und auch in der kosovarischen Nationalmannschaft spielt er eine wichtige Rolle.

Um 15.17 Uhr bricht Jubel aus - und Spekulationen schiessen ins Kraut

Um 15.17 Uhr bricht Jubel aus - und Spekulationen schiessen ins Kraut

Die Präsidenten von FCZ und GC hoffen auf einen schnellen Bau der Arena. Doch es könnte noch zehn Jahre dauern.

Bitte einmal alles mit scharf

Bitte einmal alles mit scharf

Am Tag vor dem Stadionentscheid spielt der FC Zürich in einem verrückten Match bei Xamax 3:3

Der FC Zürich schlägt sich selber

Der FC Zürich schlägt sich selber

Zürich erlebt beim 1:2 gegen Sitten Chaosminuten. Wieder gewinnt der Falsche.

Ein Sittener Glücksbringer namens Fortune

Ein Sittener Glücksbringer namens Fortune

Der FC Zürich verliert gegen die Walliser 1:2 - trotz starker erster Halbzeit.

Der Chef regt sich auf

Der Chef regt sich auf

Der FCZ steht im Sechzehntelfinal und füllt seine Kasse. Doch Trainer Ludovic Magnin kann sich nach dem 0:1 bei Leverkusen fast nicht freuen.

Der bisher beste Vorschlag

Der bisher beste Vorschlag

Zürich braucht eine richtige Fussballarena. Das Hardturm-Projekt passt zum Geist der Stadt: Es steht für Durchmischung und Erneuerung.

Der FCZ verliert und jubelt trotzdem

Der FCZ verliert und jubelt trotzdem

Nach drei Siegen in den ersten drei Gruppenspielen verlieren die Zürcher gegen Leverkusen 0:1. Dank dem Remis zwischen Rasgrad und Larnaca stehen sie dennoch im Achtelfinal.

Magnins Fussball kann glücklich machen

Magnins Fussball kann glücklich machen

Seit einiger Zeit geschieht Gutes beim FC Zürich. In der Europa League in Leverkusen will er es am Donnerstag bestätigen.

Captain Kevin

Captain Kevin

Er ist erst 20 und in der Hierarchie des FC Zürich bereits weit oben: Kevin Rüegg führte die Mannschaft zuletzt an - tut er das auch heute gegen Bayer Leverkusen?

Warum der FCZ ein neues Stadion braucht

Warum der FCZ ein neues Stadion braucht

Gastbeitrag von Ancillo Canepa

Der FCZ wird für sein mutiges Offensivspiel belohnt

Der FCZ wird für sein mutiges Offensivspiel belohnt

Nach vier sieglosen Super-League-Spielen kehrt der FCZ in Luzern mit effizienter Spielweise zum Siegen zurück. Die Stadtzürcher gewinnen 5:2 und überzeugen mit ihrer Klarheit.

Werbung