Zürich hofft - Milan pokert
FCZ gewinnt in Widnau mit 6:0

FCZ schlägt Xamax mit 3:0

Vor 7'600 Zuschauern im Letzigrund legte der FCZ einen Blitzstart hin. Bereits in der zweiten Minute eröffnete Eric Hassli das Score. Sein Landsmann Alexandre Alphonse erhöhte in der 21. Minute auf 2:0. Dabei blieb es bis zur Pause, von Xamax war in der ersten Halbzeit nicht viel zu sehen. Nach dem Seitenwechsel schaltete der FCZ einen Gang runter, hatte das Geschehen aber stets im Griff. In der 90. Minute sorgte Alexandre Alphonse für den 3:0-Endstand.

News

Heart of Midlothian FC - FC Zürich: Reiseangebot für Fans

Heart of Midlothian FC - FC Zürich: Reiseangebot für Fans

​​​​​​​Reiseangebot für Fans

Der FCZ und Winterthur trennen sich 1:1 unentschieden

Der FCZ und Winterthur trennen sich 1:1 unentschieden

Punkteteilung im Kantons-Derby

Informationen zum Play-off-Hinspiel gegen den Heart of Midlothian FC

Informationen zum Play-off-Hinspiel gegen den Heart of Midlothian FC

Am 18. August 2022, um 19:00 Uhr im St.Galler kybunpark

Alle News