"uswärts" nach Bern mit der Fansozialarbeit FCZ
Geschäftsstelle bis Donnerstagmittag geschlossen

Der FCZ verliert das Hinspiel gegen Bayern 0:2

Der FC Zürich verliert das Hinspiel der Playoffs der UEFA Champions League gegen den FC Bayern München mit 0:2. In der ausverkauften Fussball Arena München erzielten Schweinsteiger und Robben die Treffer für die Bayern.

Spielbericht und Fotos

FC Bayern München - FC Zürich 2:0 (1:0)

Fussball Arena München - 66 000 Zuschauer (ausverkauft) - SR Nikolaev (Russland)

Tore: 8. Schweinsteiger 1:0, 72. Robben 2:0

Bayern: Neuer; Rafinha, Boateng, Badstuber, Lahm; Schweinsteiger, Luiz Gustavo; Robben, Kroos (57. Müller), Ribéry; Gomez

Zürich: Leoni; Raphael Koch, Beda, Teixeira, Rodriguez; Schönbächler (55. Nikci), Aegerter, Barmettler (67. Buff), Djuric; Chermiti (84. Drmic), Mehmedi

Bemerkungen: Bayern München ohne Breno. Zürich ohne Alphonse, Chikhoaui, Margairaz, Zouaghi, Kukuruzovic (alle verletzt) und Philippe Koch (gesperrt). 60. Freistoss von Ribéry an den Pfosten.

Verwarnungen: 54. Beda (Foul), 68. Gomez (Foul)

Gelb-Rote Karte: 91. Beda (Foul)

Anzeige