Der FCZ gewinnt gegen Cham mit 5:0
Berat Djimsiti fällt aus

Vorschau SC Cham - FC Zürich

Drei Tage nach dem Raiffeisen-Super-League-Spiel gegen den FC Basel trifft der FC Zürich im Würth Schweizer Cup auf den Erstligisten SC Cham. Das Achtelfinale wird im Stadion Hertiallmend in Zug ausgetragen.

Die bittere Last-Minute-Niederlage gegen die Rheinstädter vom Sonntag ist mittlerweile verdaut: "Wir haben viel Aufwand betrieben und es nicht verdient, diesen Match zu verlieren. Nun muss die Reaktion gegen Cham folgen", sagt FCZ-Trainer Urs Meier und weist darauf hin, dass der FCZ in dieser Saison bislang auf Niederlagen immer eine gute Reaktion zeigen konnte.

"Wir haben aufgrund der hohen Belastungen in den letzten Wochen einige angeschlagene Spieler, aber auch ein breites Kader, in welchem jeder Spieler bereit ist, Cham vor Probleme zu stellen. Das Ziel im Cup ist klar: Den Pokal wollen wir in dieser Saison verteidigen. Dafür müssen wir zuerst die Hürde Cham überspringen. Wir fordern 100-prozentige Seriösität und Professionalität in diesem Match", so Meier weiter.

Als Spieler war Urs Meier auch zwei Saisons beim damaligen SC Zug engagiert, das Spiel im Herti-Stadion ist also eine Rückkehr für den 53-Jährigen: "Die Rückkehr ist auch mit Emotionen verbunden. Die Rahmenbedingungen passen, die Stimmung wird gut. Für Cham ist es das Spiel des Jahrhunderts, sie können nur gewinnen. Wir wissen von den Qualitäten des Gegners, es gibt viele erfahrene Spieler und mit Stojanov, Herger und Balaj auch drei Akteure, welche die Ausbildung in der FCZ Academy geniessen konnten."


SC Cham - FC Zürich
Mittwoch, 3. Dezember 2014, 19.30 Uhr
Stadion Hertiallmend, Zug

"Ich bin dabei" - FCZ-Veranstaltungskalender auf Facebook

News

Heart of Midlothian FC - FC Zürich: Reiseangebot für Fans

Heart of Midlothian FC - FC Zürich: Reiseangebot für Fans

​​​​​​​Reiseangebot für Fans

Der FCZ und Winterthur trennen sich 1:1 unentschieden

Der FCZ und Winterthur trennen sich 1:1 unentschieden

Punkteteilung im Kantons-Derby

Informationen zum Play-off-Hinspiel gegen den Heart of Midlothian FC

Informationen zum Play-off-Hinspiel gegen den Heart of Midlothian FC

Am 18. August 2022, um 19:00 Uhr im St.Galler kybunpark

Alle News