DE FR EN
Der FCZ bezwingt den FC Luzern im Testspiel mit 1:0
FC Zürich - FC Winterthur: Stimmen zum Spiel

Acht FCZ'ler mit Aufgebot für die Nationalmannschaft

Im Rahmen der Nationalmannschaftsperiode, welche vom 20. März bis zum 28. März 2017 dauert, sind acht FCZ-Spieler aus dem Kader der 1. Mannschaft mit ihren Landesauswahlen unterwegs.

Andris Vanins wurde für die lettische Nationalelf nominiert, welche sich wie die Schweiz in der Qualifikations-Gruppe B befindet und ebenfalls um die Qualifikation zur WM 2018 in Russland spielt. Am Samstag, 25. März 2017, messen sich die Letten um 18:00 Uhr im Direktduell mit der Schweiz. Nach einem 1:0-Sieg im ersten Qualifikationsspiel gegen Andorra verloren die Letten in den weiteren Partien gegen die Färöer-Inseln sowie gegen Ungarn vor eigenem Anhang jeweils mit 0:2. Zudem unterlag man dem aktuellen Europameister Portugal auswärts mit 1:4 und steht damit auf dem fünften Tabellenrang. Lettland wird neben dem Qualifikationsspiel am 28. März auch noch ein Testspiel im georgischen Tbilisi gegen Georgien absolvieren.

Burim Kukeli steht im Kader der albanischen Nationalmannschaft. Albanien trifft in der Qualifikations-Gruppe G am 24. März 2017 in Palermo auf Italien und bestreitet vier Tage später, am 28. März 2017, ein Testspiel im albanischen Elbasan gegen die Auswahl von Bosnien & Herzegovina. Die Albaner stehen in ihrer Qualifikationsgruppe mit sechs Punkten auf dem vierten Rang, angeführt wird die Tabelle von den Fussball-Schwergewichten Spanien und Italien. Mit zwei Siegen gegen Mazedonien und Liechtenstein startete die albanische Nationalelf optimal in die Qualifikation. Danach unterlag man in zwei Heimspielen Spanien mit 0:2 sowie Israel mit 0:3.

Nicolas Stettler und Mirlind Kryeziu wurden ins Kader der U20-Nationalmannschaft berufen. Die U20 bestreitet zwischen dem 20. und dem 27. März 2017 ein Vierländerturnier. Die erste Partie der Schweiz steht dabei am Donnerstag, 23. März, um 18:00 Uhr im Deutschen Spiesen-Elversberg auf dem Programm. Am Montag, 27. März findet dann ein Spiel gegen den gleichen Gegner in der Tissot-Arena in Biel statt.

Die U19-Nationalauswahl nominierte mit Miro Muheim, Fabian Rohner und Kevin Rüegg gleich drei Spieler aus dem Kader der 1. Mannschaft für das Trainingslager vom 21.-24. März 2017. Im Rahmen dieses Trainingslagers wird die U19 am Freitag, 24. März, um 16:00 Uhr ein Testspiel gegen den FC Wohlen durchführen.

Für die U18-Nationalauswahl wurde Izer Aliu aus dem erweiterten Kader der 1. Mannschaft aufgeboten. Während dem Nationalmannschafts-Zusammenzug vom 20.-23. März 2017 im spanischen Oliva bestreitet die U18 ein internationales Testspiel gegen die Tschechische Republik. Das Länderspiel findet am Mittwoch, 22. März um 16:00 Uhr statt.

Wir gratulieren allen FCZ-Akteuren zum Nati-Aufgebot und wünschen ihnen viel Erfolg mit ihren jeweiligen Teams!

Bild: freshfocus/FCZ
Werbung