DE FR EN
Europa-League-Heimtrikot: Verkauf im FCZ Fanshop
Der FCZ spielt auswärts gegen Thun 2:2-Unentschieden

Elf FCZ'ler mit der Nationalmannschaft unterwegs

Während der Nationalmannschaftspause sind insgesamt elf FCZ'ler mit ihren jeweiligen Nationalauswahlen unterwegs. Nachfolgend ein Überblick über die Spieler, welche vom 8. bis zum 17. Oktober 2018 im Einsatz stehen.

FCZ-Captain Victor Pálsson wurde in die isländische Nationalmannschaft berufen. Die Isländer testen am Donnerstag, 11. Oktober 2018, in Guingamp gegen Weltmeister Frankreich. Vier Tage später bestreitet Island dann in Reykjavík die nächste Partie der UEFA Nations League A gegen die Schweiz.

Andris Vanins absolviert mit Lettland zwei Nations-League-Partien. Am Samstag, 13. Oktober 2018, spielen die Letten in Riga gegen Kasachstan und treffen drei Tage darauf ebenfalls zuhause auf die georgische Nationalmannschaft.

Die kosovarische Nationalelf hat Hekuran Kryeziu und Benjamin Kololli für die Partien der UEFA Nations League D aufgeboten. Der Kosovo duelliert sich am Donnerstag, 11. Oktober 2018, zuhause mit Malta und reist drei Tage später zum nächsten Spiel auf die Färöer-Inseln.

Auch die gambische Nationalauswahl hat mit Pa Modou und Assan Ceesay wiederum zwei FCZ’ler für die beiden Qualifikationsspiele zum Africa Cup of Nations 2019 gegen Togo nominiert. Die Scorpions spielen am Freitag, 12. Oktober 2018, auswärts in Lomé und treffen vier Tage später zuhause im Independence Stadium von Bakau wiederum auf den gleichen Gegner.

Sierra Leone hat Umaru Bangura in die Nationalelf berufen. Ob die Nationalauswahl von Sierra Leone die beiden Qualifikationspartien zum Africa Cup of Nations 2019 gegen Ghana (11. und 15. Oktober 2018) absolvieren kann, ist jedoch noch ungewiss. Die FIFA hat den Fussballverband Sierra Leones vorläufig suspendiert.

Kevin Rüegg und Toni Domgjoni stehen im Kader der Schweizer U21-Nationalmannschaft. Die Schweiz trifft anlässlich der Qualifikation zur U21-EM am Dienstag, 16. Oktober 2018, auswärts auf Wales. Die Mannschaft von Cheftrainer Mauro Lustrinelli steht in der Gruppe 8 auf dem 5 Rang und hat keine Möglichkeit mehr, sich für die Europameisterschaft im nächsten Jahr in Italien zu qualifizieren.

Die Schweizer U18-Nationalmannschaft hat Bledian Krasniqi und Simon Sohm für die beiden Testspiele gegen Österreich nominiert.

Wir gratulieren allen FCZ-Akteuren zum Aufgebot und wünschen ihnen viel Erfolg mit ihren jeweiligen Nationalteams!

Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ
Werbung