DE FR EN
SFL Award Night 2018
Trainingsauftakt in die zweite Saisonphase bei strömendem Regen

Yassin Maouche fällt mindestens zwei Monate aus

Vergangene Woche hat sich Yassin Maouche im Training verletzt. Die medizinischen Untersuchungen haben nun ergeben, dass sich der Mittelfeldspieler eine Teilruptur des Aussenbandes im rechten Knie zugezogen hat. Somit wird der 20-Jährige während mindestens zwei Monaten ausfallen.

Wir wünschen Yassin gute Besserung!

Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ

News

Raiffeisen Super League startet mit dem VAR in die neue Saison

Raiffeisen Super League startet mit dem VAR in die neue Saison

Gewichtige Neuerung im Schweizer Fussball

Der FC Zürich bezwingt den RB Leipzig mit 4:1

Der FC Zürich bezwingt den RB Leipzig mit 4:1

Sieg gegen den deutschen Bundesligisten

Alle News
Anzeige