DE FR EN
Grégory Sertic und Benjamin Kololli fallen mehrere Wochen aus
Vorschau auf das 274. Zürcher Derby

Der FCZ spielt im 274. Zürcher Derby 1:1-Remis

Der FC Zürich und der Grasshopper Club Zürich trennen sich im 274. Zürcher Derby 1:1-Remis. Nachdem der Stadtclub in der ersten Halbzeit durch Assan Ceesay in Führung gegangen war, gelang GC kurz nach der Pause der Ausgleich.

Nach einer verhaltenen Startphase beider Teams kam in der 13. Minute erstmals Hektik auf. Salim Khelifi brachte eine Flanke in den Strafraum, wo der Ball an die Hand von Nedim Bajrami prallte. Schiedsrichter Pascal Erlachner liess das Spiel jedoch weiterlaufen. Die erste Torchance der Partie hatte dann GC – doch Yoric Ravet setzte den Ball übers Tor von Yanick Brecher (26.).

Der FCZ übernahm in der Folge das Spieldiktat und belohnte sich in der 30. Minute, als der Ball via Grégory Sertic und Levan Kharabadze in die Spitze zu Ceesay gelangte. Der Stürmer zog ab und brachte den Stadtclub durch einen satten Flachschuss via Innenpfosten mit 1:0 in Führung. Im Anschluss hatte der FC Zürich gleich mehrere Chancen, auf 2:0 zu erhöhen. Kharabadze sah seinen Abschluss von Heinz Lindner pariert (34.), Joel Untersee traf mit dem Schussversuch aus der zweiten Reihe nur den Pfosten (37.).

Vor der Pause wurde Ludovic Magnin bereits zu einem Wechsel gezwungen. Sertic musste den Platz verletzungsbedingt verlassen, Hekuran Kryeziu kam für ihn ins Spiel (41.). Nach dem Seitenwechsel gelang dem Heimteam dann der schnelle Ausgleich, als Ravet eine Flanke per Kopf zum 1:1 verwertete. Die 12'700 Zuschauer im Letzigrund sahen danach eine zweite Halbzeit mit Chancen für beide Teams.

Khelifi legte in der 62. Minute auf für Kharabadze, sein abgelenkter Schuss landete knapp neben dem Tor der Hoppers. Zehn Minuten später hatte Ceesay die nächste Möglichkeit für den FCZ, sein Abschluss ging allerdings ebenfalls am gegnerischen Tor vorbei (71.). Ceesay verpasste kurz darauf eine flache Hereingabe von Untersee nur um Zentimeter (78.). Die Grasshoppers hatten ihre beste Chance zur Führung in der 75. Minute, Marco Djuricin blieb mit seinem Abschluss aber an Brecher hängen.

In den Schlussminuten hatten dann sowohl Khelifi (92.) als auch Umaru Bangura (93.) noch den Siegtreffer auf dem Fuss, beide waren jedoch mit ihren Versuchen aus der Distanz nicht erfolgreich. So endete das Derby mit einem Unentschieden.

Für den FCZ geht es in rund einer Woche weiter. Am kommenden Sonntag, 14. April 2019, gastiert der Leader BSC Young Boys im Letzigrund. Anpfiff der Partie ist um 16:00 Uhr.

Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Grasshopper Club Zürich
1:1 (0:1)
FC Zürich
Kamber (33.)
Ravet (48.)
Ceesay (30.)
Khelifi (33.)
Bangura (61.)
H. Kryeziu (90.)
Letzigrund, Zürich 12700 Zuschauer
Schiedsrichter Pascal Erlachner

Grasshopper Club Zürich

1Lindner
4Nathan
5Cvetkovic
9Djuricin
10Ravet72.
17Kamber
22Zesiger
25Caiuby
28Pusic
30N. Bajrami46.
33M. Bajrami86.

Ersatz

27Matic
3Rhyner
6Taipi46.
16Cabral
19Pinga
24Lika72.
29Diani86.

FC Zürich

25Brecher
6Untersee
17Bangura
31M. Kryeziu
5Kharabadze
22Rüegg (C)
26Sertic41.
18 Pa Modou
14Domgjoni85.
94Khelifi
9Ceesay

Ersatz

1Vanins (ET)
10Marchesano85.
13Nef
27Schönbächler
41Zumberi
42Binous
71H. Kryeziu41.

News

Happy Birthday Ludovic Magnin

Happy Birthday Ludovic Magnin

40. Geburtstag

Der FCZ verliert gegen Lugano mit 0:3

Der FCZ verliert gegen Lugano mit 0:3

Niederlage im Cornaredo

Vorschau FC Lugano - FC Zürich

Vorschau FC Lugano - FC Zürich

30. Runde Raiffeisen Super League

FC Zürich - BSC Young Boys: Stimmen zum Spiel

FC Zürich - BSC Young Boys: Stimmen zum Spiel

Aus der MixedZone und der offiziellen Medienkonferenz

Alle News
Werbung