DE FR EN
Vorschau FC Zürich - SC Kriens
FC Zürich - FC Luzern: Stimmen zum Spiel

Finam übernimmt das Hauptsponsoring für die Cup-Kampagne 2018/2019

Die Softwareentwicklungs- und -Integrationsunternehmung finam software&solutions ag übernimmt für die restliche Cup-Kampagne 2018/2019 das Hauptsponsoring beim Stadtclub. Die FCZ-Spieler werden am kommenden Donnerstag, 28. Februar 2019, beim Viertelfinale des Helvetia Schweizer Cups gegen den SC Kriens erstmals mit dem finam-Logo auf der Brust in die Mission Cup-Titel-Verteidigung starten.

Andreas Grolp, Inhaber von finam, freut sich auf die Partnerschaft: "Wir sind stolz, das Cup-Hauptsponsoring beim FC Zürich zu übernehmen. Mit dem FCZ verbinden mich persönlich viele Emotionen und als Firma unterstützen wir seit einiger Zeit diverse Juniorenabteilungen von Fussballvereinen. Der hohe Stellenwert der Nachwuchsarbeit beim Stadtclub war ebenfalls ausschlaggebend für das Sponsoring. Wir hoffen, dass die begonnene Partnerschaft auch über den Schweizer Cup weiter besteht."

Thomas Schönberger, Geschäftsführer des FC Zürich, meint zur Partnerschaft: "Mit finam haben wir einen kompetenten und erfolgreichen Partner gefunden, der wie wir auf Kontinuität setzt."

News

Der FCZ gewinnt das Testspiel gegen Rapperswil-Jona mit 3:1

Der FCZ gewinnt das Testspiel gegen Rapperswil-Jona mit 3:1

Ceesay, Odey und Koide trafen für den Stadtclub

Vorschau FC Rapperswil-Jona - FC Zürich

Vorschau FC Rapperswil-Jona - FC Zürich

Testspiel in Rapperswil-Jona

Materialwart (100%) gesucht

Materialwart (100%) gesucht

Für die erste Mannschaft des FCZ

Alle News
Werbung