Happy Birthday Toni Domgjoni
Pa Modou unterschreibt bis Sommer 2020 beim FCZ

Vorschau FC Schaffhausen - FC Zürich

Der FC Zürich bestreitet morgen Mittwoch, 4. September 2019, ein Testspiel gegen den FC Schaffhausen. Kick-off der Partie im Schaffhauser LIPO Park ist um 12:00 Uhr.

Für den FCZ bedeutet die Partie gegen den FCS das erste Spiel seit elf Tagen. Das nächste Pflichtspiel steht für den Stadtclub dann ebenfalls in elf Tagen an, wenn er am 14. September 2019 im Helvetia Schweizer Cup beim FC Wil 1900 gastiert. Definitiv nicht dabei beim morgigen Test sind diejenigen zwölf FCZ-Akteure, welche mit ihren jeweiligen Nationalteams unterwegs sind.

Der FC Schaffhausen steht nach sechs absolvierten Partien mit einer ausgeglichenen Bilanz im Mittelfeld der Challenge-League-Tabelle. Die Mannschaft von Cheftrainer Murat Yakin feierte bisher zwei Siege und erzielte ebenso viele Remis und Niederlagen, wodurch Schaffhausen aktuell acht Punkte aufweist.

Gleich zum Meisterschaftsstart resultierte ein 2:2-Unentschieden gegen Leader Lausanne-Sport. Auch mit dem 1:0-Erfolg auswärts beim Grasshopper Club Zürich setzten die Munotstädter ein Ausrufezeichen. Dahingegen verlor der FCS beim FC Vaduz (0:2) und musste auch gegen Aufsteiger FC Stade-Lausanne-Ouchy eine Niederlage hinnehmen (0:1). Zuletzt gewannen die Schaffhauser das Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den FC Chiasso (1:0).

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen dem FCZ und dem FCS im vergangenen November 2018 endete 1:1-Unentschieden. Torschütze für den Stadtclub im damaligen Testspiel war Antonio Marchesano.

FC Schaffhausen – FC Zürich
Mittwoch, 4. September 2019, 12:00 Uhr
LIPO Park, Schaffhausen

Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ

News

Der FCZ und Xamax trennen sich 1:1-Remis

Der FCZ und Xamax trennen sich 1:1-Remis

Punkteteilung im Letzigrund

Spieltag kompakt: Alles zum Heimspiel gegen Xamax

Spieltag kompakt: Alles zum Heimspiel gegen Xamax

23. Runde Raiffeisen Super League

Der FCZ verliert gegen den Servette FC mit 1:4

Der FCZ verliert gegen den Servette FC mit 1:4

Niederlage im Stade de Genève

Alle News