Yanick Brecher verlängert Vertrag vorzeitig bis Sommer 2023
Der FC Zürich gewinnt das Testspiel gegen den FC Schaffhausen mit 6:0

Kadermutationen vor dem Wiederbeginn der Meisterschaft

Vor dem Wiederbeginn der Meisterschaft am kommenden Freitag, 19. Juni 2020, vermeldet der FC Zürich folgende Kadermutationen:

Die Ende Juni 2020 auslaufenden Leihverträge der beiden Linksverteidiger Levan Kharabadze sowie Mads Pedersen wurden nicht verlängert. Beide sind bereits vorzeitig zu ihren Stammvereinen Dinamo Tiflis und FC Augsburg zurückgekehrt.

Die ebenfalls auslaufenden Verträge von Michael Kempter, Pa Modou, Andris Vanins sowie Shpetim Sulejmani wurden bis zum Saisonende 2019/2020 verlängert.

Filip Frei, Kedus Haile-Selassie, Henri Koide, Nils Reichmuth und Stephan Seiler trainieren bis auf Weiteres mit der ersten Mannschaft mit.

Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ

News

Impressionen und Kurzinterviews zum Trainingsstart 2021/2022

Impressionen und Kurzinterviews zum Trainingsstart 2021/2022

Trainingsimpressionen vom 16. Juni 2021 sowie Quotes von André Breitenreiter und Fabian Rohner

Alle News
Anzeige