5 Fragen an Stephan Seiler
Der FCZ und der FC Sion trennen sich 2:2-Unentschieden

Ticketverlosung für das Heimspiel gegen den BSC Young Boys

Der Bundesrat führt seine Strategie einer vorsichtigen, schrittweisen Öffnung fort. Ab heute Montag, 19. April 2021, sind mit Einschränkungen wieder Veranstaltungen mit maximal 100 Zuschauern in Sportstadien möglich. Diese Neuerung gilt erstmals auch für das Heimspiel gegen den BSC Young Boys am kommenden Donnerstag, 22. April 2021. Für diese Partie verlost der FC Zürich unter allen FCZ-Saisonkarten-InhaberInnen 2020/2021 Tickets. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit gültiger Saisonkarte 2020/2021. Pro Person/E-Mail-Adresse kann man sich für maximal zwei Tickets bewerben.

Wir weisen auf die folgenden Regeln hin:

  1. Im Stadion gelten die übergeordneten Abstands- und Hygieneregeln des Bundesamts für Gesundheit. Wer Symptome hat, bleibt zu Hause.
  2. Es gilt eine Maskenpflicht während des gesamten Aufenthalts im Stadion.
  3. Es besteht eine Sitzpflicht auf der Tribüne.
  4. Die Konsumation von Essen und Getränken ist nicht gestattet und es darf auch keine Verpflegung von ausserhalb des Stadions mitgebracht werden.
  5. Die Saisonkarten 2020/2021 sind für die Partie gegen YB nicht gültig. Aus diesem Grund bitten wir all unsere Saisonkarten-InhaberInnen, sich bei Interesse eines Spielbesuchs am kommenden Donnerstag gegen den BSC Young Boys mit diesem Formular bis spätestens am Dienstag, 20. April 2021, um 12.00 Uhr für einen Platz zu bewerben. Die Gewinner werden ausgelost und im Anschluss per E-Mail bis am Mittwoch, 21. April 2021, um 14:00 Uhr kontaktiert. Die Anzahl Plätze im Stadion ist stark beschränkt, darum bitte nur anmelden, wenn Sie auch wirklich zum Spiel kommen können. Namensänderungen sind nachträglich nicht mehr möglich.
  6. Gemäss behördlichen Vorgaben müssen wir als Veranstalter im Falle eines positiven Corona-Befundes die Kontaktinformation der anwesenden Personen dem Contact Tracing übermitteln. Daher muss beim Heimspiel gegen den BSC Young Boys eine am Matchtag vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Selbstdeklaration mitgebracht werden. Die Selbstdeklaration muss zusammen mit einem amtlichen Ausweis (ID, Pass oder Führerausweis) beim Eingang ins Stadion vorgezeigt werden. Ohne ausgefüllte und unterzeichnete Selbstdeklaration sowie Vorweisung eines Ausweises ist die Anwesenheit bei der Partie gegen YB verboten und der Eintritt ins Stadion nicht möglich. Selbstverständlich werden wir Ihnen alle entsprechenden Dokumente jeweils vorab per E-Mail zukommen lassen.
    Bitte beachten Sie: Auch für Kinder muss das oben genannte Prozedere / Anmeldung über Formular und Ausfüllen der Selbstdeklaration durchgeführt werden, ansonsten erhalten sie keinen Einlass.

Wir weisen Sie darauf hin, dass bei Feststellung eines positiven Covid-Falles bei einem unserer Gäste möglicherweise mehrere Fans vom zuständigen Kantonsarzt in Quarantäne gesetzt werden können.

Wir würden uns freuen, Sie bald bei uns im Stadion Letzigrund begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Glück bei der Verlosung.

Bild: FCZ
Bild: FCZ

News

André Breitenreiter positiv auf Corona getestet

André Breitenreiter positiv auf Corona getestet

Assistenztrainer Darius Scholtysik übernimmt das Coaching gegen YB

Spieltag kompakt: Alles zum Heimspiel gegen den BSC Young Boys

Spieltag kompakt: Alles zum Heimspiel gegen den BSC Young Boys

15. Runde Credit Suisse Super League

Informationen zur Zertifikatskontrolle beim Heimspiel gegen YB

Informationen zur Zertifikatskontrolle beim Heimspiel gegen YB

Vorgelagerte Zertifikatskontrollpunkte nutzen

FCZ-Carpool X Franz AG: Yanick Brecher & Blerim Dzemaili

FCZ-Carpool X Franz AG: Yanick Brecher & Blerim Dzemaili

Die FCZ'ler unterwegs mit Sven Ivanic und unserem Autopartner Franz AG

Alle News