Tobias Schättin wechselt zum FC Winterthur
FCZ trifft zum Auftakt der neuen Saison 2021/2022 auswärts auf den FC Lugano

Vorbereitung 2021/2022: Erstes Testspiel gegen den FC Wil 1900

Die Eckdaten zum Spiel:

FC Zürich – FC Wil 1900
Freitag, 25. Juni 2021, 14:00 Uhr
Heerenschürli, Zürich-Schwamendingen
Testspiel

Wichtig: Aus organisatorischen Gründen findet die Partie ohne Zuschauer statt. Das Testspiel kann via Livestream hier mitverfolgt werden.

Erstes Testspiel der Vorbereitung
Nach dem Start des Mannschaftstrainings am 16. Juni 2021 haben die FCZ'ler unter dem neuen Cheftrainer André Breitenreiter die ersten acht Trainingstage in den Beinen. Das Team hat einen intensiven ersten Teil der Vorbereitung hinter sich. Nun folgt gegen den FC Wil 1900 aus der Challenge League das erste Testspiel unter der Leitung von Breitenreiter und seinem Assistenztrainer Darius Scholtysik.

Nicht nur für das neue Zürcher Trainergespann ist es die erste Partie mit dem Stadtclub; auch für die Neuzugänge Nikola Boranijasevic und Carson Buschman-Dormond sowie Testspieler Marc Hornschuh ist es das erste mögliche Spiel im FCZ-Trikot.

Nicht zur Verfügung für den Test stehen Fidan Aliti und Assan Ceesay, welche beide aufgrund ihrer Einsätze mit der Nationalmannschaft das Mannschaftstraining am 28. Juni 2021 wieder aufnehmen. Auch der rekonvaleszente Aiyegun Tosin wird nicht dabei sein.

Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ

Der Gegner:
Wil schloss die vergangene Saison 2020/2021 mit 39 Punkten auf dem siebten Tabellenrang ab. Das Team von Coach Alex Frei beendete die Spielzeit mit drei Punkten Vorsprung auf den direkten Absteiger Chiasso.

Die Sommervorbereitung startete für die Wiler bereits am 9. Juni 2021. Vor rund einer Woche reisten die Ostschweizer in ein viertägiges Trainingslager in Crans Montana. Das Testspiel gegen den FCZ ist auch für den FC Wil der erste Test der Vorbereitung auf die anstehende Spielzeit.

Beim FC Wil trifft FCZ-Mittelfeldspieler Bledian Krasniqi auf seine ehemaligen Teamkollegen, während seiner zweijährigen Leihe absolvierte Krasniqi 70 Pflichtspiele für die Äbtestädter. Auch Fabian Rohner war bereits einmal an Wil ausgeliehen und bestritt für den FCW in der Saison 2019/2020 total 29 Pflichtspiele. Gleiches gilt für Lindrit Kamberi, Henri Koide und Zivko Kostadinovic, welche ebenfalls bereits einmal bei Wil unter Vertrag standen.

Die ehemaligen FCZ-Nachwuchsspieler Marko Krunic, Kastriot Ndau und Lavdim Zumberi stehen bei Wil unter Vertrag und treffen damit auf ihren Ausbildungsclub.

Der FC Wil ist für den Stadtclub ein regelmässiger Testspielgegner. Die letzten neun Tests gegen die Ostschweizer entschied der Stadtclub allesamt für sich. In einem Pflichtspiel standen sich der FCZ und Wil zuletzt im Schweizer Cup der Saison 2019/2020 gegenüber. Der FC Zürich gewann die Partie damals mit 2:1.

News

Happy Birthday Karol Mets

Happy Birthday Karol Mets

29. Geburtstag

Saisonkarten 2022/2023 ab 25. Mai 2022 im Verkauf

Saisonkarten 2022/2023 ab 25. Mai 2022 im Verkauf

Preise der Einzeltickets sowie diejenigen der Saisonkarten bleiben unverändert

Gästesektor-Tickets für das Auswärtsspiel gegen den FC Lugano

Gästesektor-Tickets für das Auswärtsspiel gegen den FC Lugano

Ab heute Freitag, 13. Mai 2022, im Fanshop erhältlich

Der FCZ und Lausanne-Sport trennen sich 2:2 unentschieden

Der FCZ und Lausanne-Sport trennen sich 2:2 unentschieden

Assan Ceesay und Antonio Marchesano mit den Toren für den Stadtclub

Alle News