FCZ-Carpool X Franz AG: Wilfried Gnonto & Adrián Guerrero
Der FC Zürich verpflichtet Mittelfeldspieler Cheick Conde

Der FC Zürich gewinnt das Testspiel gegen den FC Viktoria Köln mit 3:1

Der FC Zürich gewinnt das Testspiel gegen den FC Viktoria Köln auf der Sportanlage Rheinau in St. Margrethen mit 3:1. Zur Pause führte der Stadtclub durch ein Tor von Lindrit Kamberi, nach dem Seitenwechsel trafen Bohdan Viunnyk und Fidan Aliti für die FCZ‘ler.

In einem intensiven Testspiel mit zahlreichen Zweikämpfen im Mittelfeld kamen die Kölner in der 19. Spielminute zu einer ersten Möglichkeit, wobei sich David Philipp durchsetzte, jedoch am herauseilenden FCZ-Keeper Zivko Kostadinovic scheiterte.

Während der gesamten ersten Halbzeit neutralisierten sich die beiden Mannschaften über weite Strecken und es gelang nur selten, die Abwehrreihe des Gegners zu durchbrechen und zu zwingenden Chancen zu kommen. So kam die Equipe von Cheftrainer Franco Foda durch einen stehenden Ball zur ersten Möglichkeit, welche sogleich verwertet wurde. Adrián Guerrero brachte einen Freistoss in den Sechzehner, wo Kamberi mit einem wuchtigen Kopfball das 1:0 markierte (40.), was gleichzeitig auch das Pausenresultat war.

Im zweiten Durchgang rotierte der FCZ auf drei Positionen, wobei Silvan Wallner, Mirlind Kryeziu und Aliti neu in die Partie kamen. Nach 53 gespielten Minuten kombinierten sich die Zürcher auf dem rechten Flügel durch, ehe der im Zentrum stehende Viunnyk die Hereingabe zum 2:0 verwertete. Lediglich zwei Zeigerumdrehungen später erzielten die Kölner durch Luca De Meester den 2:1-Anschlusstreffer.

Nach einer Stunde wurde beim Stadtclub nochmals gewechselt und Foda brachte mit Bledian Krasniqi, Miguel Reichmuth, Ilan Sauter sowie Henri Koide vier frische Kräfte ins Spiel. In der 71. Minute wurde zudem der 17-jährige Stürmer Labinot Bajrami eingewechselt, der zu seinem Debüt für die erste Mannschaft kam.

Der FCZ agierte in der zweiten Hälfte zielstrebiger und kam durch Koide kurz vor Schluss zu einer weiteren Chance. Der 21-jährige Offensivspieler konnte ein Zuspiel von Reichmuth zwischen die Abwehrspieler jedoch nicht verwerten und scheiterte am gut reagierenden Köln-Torhüter Ben Voll (83.). Direkt im Anschluss konnte sich letzterer erneut auszeichnen, als er Bajramis Schuss aus der Distanz zum Corner abwehrte (84). Gegen den darauffolgenden Corner war der Kölner Goalie dann aber ohne Chance. Krasniqis Eckball fand Sauter am entfernten Pfosten, welcher mittels Kopfball zu Aliti spielte, welcher per Direktabnahme das Tor zum 3:1-Endstand erzielte.

Für die FCZ’ler geht es nach dem vierten Vollerfolg im vierten Testspiel mit dem Trainingslager in Weiler weiter, wo sich die erste Mannschaft bereits seit vergangenem Sonntag befindet. Im Anschluss an das Trainingslager zur Sommervorbereitung im deutschen Allgäu bestreiten die Zürcher am Samstag, 2. Juli 2022, zwei Testspiele. Um 11:00 Uhr trifft der Stadtclub auf den SC YF Juventus, ehe um 16:00 Uhr der Test gegen den Cashpoint SCR Altach ansteht.

FC Zürich - FC Viktoria Köln 3:1 (1:0)
Sportanlage Rheinau, St. Margrethen

Tore: 40. Kamberi 1:0, 53. Viunnyk 2:0, 55. De Meester 2:1, 85. Aliti 3:1

FC Zürich: Kostadinovic; Kamberi (87. Guzzo), Hornschuh, Mets (45. Aliti); Hodza (45. Wallner), Seiler (45. Kryeziu), Dzemaili (60. Reichmuth), Marchesano (60. Krasniqi), Guerrero (60. Sauter); Viunnyk (71. Bajrami), Tosin (60. Koide)

Bemerkungen: FC Zürich ohne Aliu, Boranijasevic, Gogia, Omeragic, Rohner (verletzt/rekonvaleszent). Gnonto (späterer Trainingsstart). Brecher (krank). Buschman-Dormond, Conde (nicht im Aufgebot).

Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
Bild: Keystone/FCZ Bild: Keystone/FCZ
FC Zürich
3:1 (1:0)
FC Viktoria Köln
Kamberi (40.)
Viunnyk (53.)
Aliti (85.)
De Meester (55.)
Rheinau, St. Margrethen
Schiedsrichter Turkes

News

Der FCZ verpflichtet Stürmer Ivan Santini

Der FCZ verpflichtet Stürmer Ivan Santini

Zweijahresvertrag bis Sommer 2024

Meilensteine mit Antonio Marchesano

Meilensteine mit Antonio Marchesano

Unser Mittelfeldspieler spricht über wichtige Karrieremomente

Diverse Informationen zum Ticketing und den Saisonkarten

Diverse Informationen zum Ticketing und den Saisonkarten

Wichtige Informationen zum Ticketing für die bevorstehende Saison 2022/2023

Alle News