Nationalmannschaftspause: Übersicht der FCZ'ler im Einsatz
Persönliche Stellungnahme zum Abgang von André Breitenreiter

Happy Birthday Yanick Brecher

Heute feiert Yanick Brecher seinen 29. Geburtstag. Der FC Zürich gratuliert von ganzem Herzen!

Der Torhüter wechselte im Jahr 2006 von seinem Jugendverein FC Männedorf zum FC Zürich, wo er fortan seine fussballerische Ausbildung absolvierte und 2011 als dritter Torwart ins Fanionteam rückte. Mit Ausnahme einer einjährigen Leihe zum FC Wil 1900 war Brecher stets Teil der ersten Mannschaft. Seit Frühling 2018 ist er erster Torwart des Stadtclubs und seit Sommer 2019 auch Captain. In seiner Zeit beim FC Zürich gewann Brecher mit dem FCZ dreimal die Cuptrophäe (2014, 2016 und 2018), ehe er als Captain in der aktuellen Spielzeit seinen ersten Meistertitel feiern konnte. Für den FCZ bestritt Brecher bisher 210 Pflichtspiele und hat damit die meisten Einsätze aus dem aktuellen FCZ-Kader. In 53 Spielen blieb er dabei ohne Gegentor.

Happy Birthday und alles Gute, Yanick!

News

Der FCZ gewinnt das Testspiel gegen den SC YF Juventus mit 3:0

Der FCZ gewinnt das Testspiel gegen den SC YF Juventus mit 3:0

Akaki Gogia mit einem Doppelpack und Ole Selnaes mit seinem Debüt-Tor

Vorschau auf die Testspiele gegen den SC YF Juventus und Cashpoint SCR Altach

Vorschau auf die Testspiele gegen den SC YF Juventus und Cashpoint SCR Altach

Fünftes und sechtes Testspiel der Sommervorbereitung

Polnisch- und Aserbaidschanisch-ÜbersetzerIn gesucht

Polnisch- und Aserbaidschanisch-ÜbersetzerIn gesucht

Für die zweite Champions-League-Qualifikationsrunde

Der FCZ verpflichtet Stürmer Ivan Santini

Der FCZ verpflichtet Stürmer Ivan Santini

Zweijahresvertrag bis Sommer 2024

Alle News