DE FR EN
Projekt «Doppelpass»: Massnahmenplan gegen Fussballgewalt
AntePAY-Herausgeber DSCnet AG neuer Hauptsponsor des FC Zürich

Selbstgebaute FCZ-Sitzbank

Im Rahmen seiner Ausbildung an der Berufswahlschule Uster erhielt Taleb Hussein Ahmadi von seinem Lehrer Matthias Rieder den Auftrag, eine Sitzbank zu erstellen. Taleb, ein 19-jähriger Flüchtling aus Afghanistan, wählte als Sujet den FC Zürich.

Darüber begeistert ewarb der FCZ-Präsident diese Sitzbank und liess sie in seinem Garten installieren. Zusammen mit seinem Kollegen, ebenfalls Flüchtling und Schulkollege Dawud Azimi, montierten sie die Sitzbank vor Ort. Beide werden nach Abschluss der Berufswahlschule eine Lehre beginnen: Sitzbankbauer Taleb wird eine Lehre als Strassenbauer beginnen, sein Kollege Dawud eine Lehre als Dachdecker.

Wir wünschen den beiden auf ihrem weiteren Lebensweg viel Glück und Erfolg.

Taleb (li) beim Montieren seiner FCZ-Sitzbank. Taleb (li) beim Montieren seiner FCZ-Sitzbank.
Taleb (li) und Dawud nach getaner Arbeit. Taleb (li) und Dawud nach getaner Arbeit.
Gruppenfoto mit Lehrer Rieder und der FCZ-Delegierten. Gruppenfoto mit Lehrer Rieder und der FCZ-Delegierten.

News

Der FC Zürich erhält Zertifizierung zum "Leistungszentrum SFV /SFL"

Der FC Zürich erhält Zertifizierung zum "Leistungszentrum SFV /SFL"

Erster Club in der Region Zürich

Der Stadtclub verurteilt jegliche Art von Gewalt und Sachbeschädigungen

Der Stadtclub verurteilt jegliche Art von Gewalt und Sachbeschädigungen

Stellungnahme zu den Medienberichten nach den Vorfällen im Anschluss an das gestrige Heimspiel gegen St.Gallen

1. August: Die Schweiz und der FCZ feiern Geburtstag

1. August: Die Schweiz und der FCZ feiern Geburtstag

123 Jahre Stadtclub

Neue Leitung für FCZ- Museum

Neue Leitung für FCZ- Museum

Ab 1. August 2019

Alle News
Anzeige