FCZ-Fanumfrage
FCZ-Museum: Sonderausstellung zum 50-jährigen Frauenfussball-Jubiläum in der Schweiz ist eröffnet

Der FC Zürich trauert um Georg Volkert

Am Sonntag, 16. August 2020, ist der ehemalige FCZ-Stürmer Georg "Schorsch" Volkert im Alter von 74 Jahren verstorben. Der FC Zürich spricht der Trauerfamilie sein herzliches Beileid aus.

Volkert wechselte vom 1. FC Nürnberg nach Zürich und trug von 1969-1971 das FCZ-Trikot. In diesem Zeitraum bestritt er 72 Pflichtspiele für den Stadtclub. Dabei erzielte der Deutsche insgesamt 27 Tore und bereitete weitere 17 Treffer vor (Quelle: dbfcz). 1970 feierte der gebürtige Bayer den Sieg des Schweizer Cups.

Für Volkert war der FC Zürich die einzige Station im Ausland. Der 12-fache deutsche Nationalspieler wechselte 1971 zurück in die Bundesliga, wo er für den Hamburger SV, den VfB Stuttgart und seinen Jugendverein Nürnberg in insgesamt 410 Bundesliga-Partien 125 Tore erzielte.

Bild: ZVG
Bild: ZVG

News

Die SFL sucht Verstärkung für das Data Center

Die SFL sucht Verstärkung für das Data Center

Nebenjob im Data Team der SFL als "Writer und Live-Observer" (m/w)

Stadtrundgänge "Ghupft wie gsprunge"

Stadtrundgänge "Ghupft wie gsprunge"

Am 27. September 2020 sowie am 24. Oktober 2020

Fanshop und Museum: Neue Öffnungszeiten ab 16. September 2020

Fanshop und Museum: Neue Öffnungszeiten ab 16. September 2020

Mittwoch bis Freitag von 10.00 - 18.30 Uhr, Samstag von 10.00 - 17.00 Uhr

Handyregistrierung für ZuschauerInnen bei Heimspielen der FCZ Frauen und der U21

Handyregistrierung für ZuschauerInnen bei Heimspielen der FCZ Frauen und der U21

Benutzung der Check-in-App Mindful für ein effizientes Contact Tracing

Alle News
Anzeige