Fanshop und Museum: Neue Öffnungszeiten ab 16. September 2020
Cupspiel gegen Chiasso am 13. September 2020

Handyregistrierung für ZuschauerInnen bei Heimspielen der FCZ Frauen und der U21

Um den Einlass an den Heimspielen der FCZ Frauen sowie der FCZ U21 zu vereinfachen, hat sich der Stadtclub entschieden, die Check-in-App Mindful zu benutzen, um ein effizientes Contact Tracing zu garantieren. Nachfolgend findet ihr einige Informationen, welche ab sofort für die Heimspiele der FCZ Frauen in der AXA Women’s Super League und der FCZ U21 in der Promotion League auf der Sportanlage Heerenschürli gelten:

  • Die Zuschauerzahl ist auf 240 Personen beschränkt.
  • Alle Zuschauerinnen und Zuschauer müssen sich am Eingang registrieren.
  • Die Registrierung wird über die Schweizer App Mindful abgewickelt, dies anonym, nach Vorgabe des BAG sowie unter der Einhaltung des Datenschutzgesetzes.
  • Für eine schnellere und reibungslose Abwicklung bei der Zutrittskontrolle empfehlen wir, frühzeitig vor Ort zu sein.

Vorgehen Registrierung (digital)

Erste Registrierung (einmalig notwendig):

  1. Die Mindful-App kann vorgängig im Apple Store oder über den Google Play Store heruntergeladen werden. Ansonsten kann am Spieltag beim Eintritt der QR-Code mit der Handy-Kamera gescannt werden. Sodann wird man automatisch zum Download der Mindful-Check-in-App weitergeleitet.
  2. Nach dem Download die Schritte zur Registrierung befolgen.

Pro Spielbesuch

  1. QR-Code am Eingang mittels App scannen
  2. Einchecken klicken und Bestätigung an der Kasse vorzeigen
  3. Beim Verlassen des Spiels wieder über die App auschecken

Weitere Infos

  • Wer kein Smartphone besitzt, kann die Registrierung an der Zutrittskontrolle über eine Präsenzliste vornehmen.
  • Wir bitten euch, die Hygiene- und Verhaltensregeln des Bundes einzuhalten: Abstand halten oder Masken tragen, wenn das Abstandhalten nicht möglich ist.
  • Personen mit Krankheitssymptomen bleiben zuhause.
  • Bei Ansteckungsverdachtsfällen kann es zu einer 10-tägigen Quarantäne kommen.

Datenschutz

Die mit unserem Service erhobenen Informationen dienen ausschliesslich der behördlichen Nachverfolgung von Covid-19-Ansteckungen und werden daher auch nur in einem Ansteckungsverdachtsfall an die Behörden weitergegeben. Tritt kein Verdachtsfall ein, werden alle persönlichen Daten 14 Tage nach der Veranstaltung automatisch gelöscht.

Bei einer Registrierung stimmt der Zuschauer/Gast lediglich zu, dass ihm 14 Tage lang eine Push-Nachricht auf sein Smartphone oder Tablet gesendet werden kann, sollte zum Zeitpunkt seines Aufenthaltes ein erhöhtes Übertragungsrisiko festgestellt werden. Erst dann wird er gebeten, seine persönlichen Daten anzugeben.

Bild: FCZ
Bild: FCZ

News

Die SFL sucht Verstärkung für das Data Center

Die SFL sucht Verstärkung für das Data Center

Nebenjob im Data Team der SFL als "Writer und Live-Observer" (m/w)

Stadtrundgänge "Ghupft wie gsprunge"

Stadtrundgänge "Ghupft wie gsprunge"

Am 27. September 2020 sowie am 24. Oktober 2020

Fanshop und Museum: Neue Öffnungszeiten ab 16. September 2020

Fanshop und Museum: Neue Öffnungszeiten ab 16. September 2020

Mittwoch bis Freitag von 10.00 - 18.30 Uhr, Samstag von 10.00 - 17.00 Uhr

Cupspiel gegen Chiasso am 13. September 2020

Cupspiel gegen Chiasso am 13. September 2020

Auswärts im Tessin

Alle News
Anzeige