Coronakrise: Mitteilung in eigener Sache
FCZ Fanshop und Museum bleiben vorerst geschlossen

Solidaritätsaktion "de FCZ hilft bim Osterichauf"

Unter dem Titel «de FCZ hilft bim Osterichauf» lanciert der Stadtclub eine Solidaritätsaktion für ältere FCZ-Fans, Personen mit Vorerkrankungen oder Personen, welche sich momentan in Quarantäne oder Selbstisolation befinden und ihren Ostereinkauf nicht selber besorgen können. Für die genannten Personen übernehmen freiwillige Helferinnen und Helfer aus dem FCZ-Umfeld den Ostereinkauf.

Aus logistischen Gründen gilt die Aktion ausschliesslich für oben genannte, in der Stadt Zürich wohnhafte Personen (Kreise 1-12). Diese können ihre Ostereinkaufsliste bis am Mittwoch, 8. April 2020, um 15:00 Uhr unter Angabe ihrer persönlichen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) per E-Mail an Sandra Vollenwyder (sandra.vollenwyder@fcz.ch) oder Telefon (079 325 29 42) durchgeben. Wir werden die Personen in der Folge persönlich kontaktieren und das weitere Vorgehen zur Abwicklung und der Bezahlung des Einkaufs besprechen.

Wir versuchen, möglichst alle eingegangenen Einkaufswünsche abzuwickeln, behalten uns aus Ressourcengründen jedoch vor, gewisse Ostereinkäufe abzulehnen. In jedem Fall werden sämtliche Personen kurz persönlich benachrichtigt.

Bild: FCZ
Bild: FCZ

News

FCZ Fanshop sowie Museum vorerst weiterhin geschlossen

FCZ Fanshop sowie Museum vorerst weiterhin geschlossen

FCZ-Fanartikel nach wie vor über den Onlineshop bestellbar

Meisterschaften der FCZ Frauen und der Nachwuchsmannschaften abgebrochen

Meisterschaften der FCZ Frauen und der Nachwuchsmannschaften abgebrochen

Alle derzeit ausgesetzten Meisterschafts- und Cupwettbewerbe der Saison 2019/2020 mit Ausnahme der RSL, BCL und des Helvetia Schweizer Cups werden abgebrochen und nicht gewertet.

Beitrag aus dem Sportfonds für den Neubau des FCZ-Trainingszentrums

Beitrag aus dem Sportfonds für den Neubau des FCZ-Trainingszentrums

Auf der Sportanlage Heerenschürli

Alle News
Anzeige