Solidarität

«Jetzt erscht rächt bruched mir eu!»

Der FC Zürich ist überwältigt von der grossartigen Solidarität seiner Fans.

Die "Jetzt erscht rächt bruched mir eu"-Aktion ist beendet. Sämtliche Formularantworten sind bei uns eingegangen und werden nun bearbeitet. Falls ihr die Rechnung noch nicht bekommen habt, ist eure Anmeldung noch in Verarbeitung. Bis sämtliche Rechnungen zugestellt sind, kann es allerdings noch etwas dauern. Wir danken für euer Verständnis.

Die Zahlungsfrist ist – unabhängig vom genauen Bestelldatum und der Rechnungszustellung – auf den 31. Juli 2020 gesetzt. Der Versand der neuen Saisonkarten erfolgt nach Zahlungseingang innerhalb von vier Wochen.

Wir danken euch für eure Solidarität und die grosse Unterstützung!

Diejenigen Saisonkarten-InhaberInnen, welche die Option "Abpfiff" gewählt haben, werden in der nächsten Woche von uns kontaktiert.

Über den Verkaufsstart der «normalen» Saisonkarten 2020/2021 werden wir euch gerne zu gegebener Zeit informieren. Sämtliche Plätze der laufenden Saison 2019/2020 bleiben bis auf Weiteres für euch reserviert.

Anzeige